Leica Camera AG

Fotokunst auf der photokina 2012: Leica Camera AG mit neuem Messeauftritt

Solms/Köln (ots) - Die Leica Camera AG präsentiert sich auf der diesjährigen photokina in Köln (18. bis 23. September 2012) in einer noch nie dagewesenen Form. Nach Gesprächen mit der Kölnmesse steht der Leica Camera AG in diesem die gesamte Halle 1 zur Verfügung, in der bis zur vergangenen photokina die "Visual Gallery" präsentiert wurde. Hier zeigt das Solmser Unternehmen in diesem Jahr einzigartige Ausstellungen international bekannter Fotografen.

"Nach Bekanntgabe der Schließung der vielbeachteten 'Visual Gallery' stand für uns sofort fest: Wir präsentieren auf der photokina neben Produkten vor allem auch eindrucksvolle Fotokunst", begründet Dr. Andreas Kaufmann, Aufsichtsratsvorsitzender der Leica Camera AG, die Entscheidung. "Denn Leica steht mit seinen erstklassigen Kameras und Objektiven für eindrucksvolle Bilder, die sich international in unserem fotografischen Gedächtnis eingeprägt haben. Die Besucher der diesjährigen photokina werden bei Leica in Halle 1 zahlreiche dieser legendären Ikonen in verschiedenen Ausstellungen und Themenbereichen sehen. Wir bei Leica stehen für höchste Fotokunst", so Kaufmann.

Weiterer Höhepunkt der diesjährigen photokina ist eine Präsentation von historischen Leica Kameras und Exponaten, die einen Querschnitt aus der Geschichte der Fotografie darstellt.

Nach Angaben von Alfred Schopf, Vorstandsvorsitzender der Leica Camera AG, bietet sich die Halle 1 der Kölnmesse als idealer Standort für die Präsentation der Leica Produkte an. "Nach dem sehr erfolgreichen Messeauftritt unseres Unternehmens 2010, ist es nun das Ziel, das Gesamtkonzept unserer Präsentation auf der photokina zu erweitern. Wir freuen uns daher, dass uns in diesem Jahr die Ausstellungsfläche in der Halle 1 zur Verfügung steht und wir den Besuchern der weltweit größten Messe für Fotografie die besten Produkte und besten Bilder aus dem Hause Leica präsentieren können."

Über Leica Camera

Die Leica Camera AG ist ein international tätiger Premiumhersteller von Kameras und Sportoptikprodukten. Den Grundstein für den Mythos der Marke Leica haben die Optiken des Traditionsunternehmens gelegt. In Verbindung mit innovativen Technologien sorgen sie bis heute für das bessere Bild in allen Situationen rund um das Sehen und Wahrnehmen. Der Hauptsitz der Leica Camera AG befindet sich im hessischen Solms, der zweite Produktionsstandort in Vila Nova de Famalicão, Portugal. Das Unternehmen hat eigene Vertretungen in England, Frankreich, Japan, Singapur, der Schweiz, Südkorea, Italien und den USA. Neue, innovative Produkte haben die positive Entwicklung des Unternehmens in der jüngeren Vergangenheit vorangetrieben.

Kontakt:

Andreas Dippel / Telefon 06442-208403 / Telefax direkt 06442-208455 /
andreas.dippel@leica-camera.com



Weitere Meldungen: Leica Camera AG

Das könnte Sie auch interessieren: