PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Veeva Systems mehr verpassen.

12.10.2021 – 22:29

Veeva Systems

Veeva kündigt digitale Studienplattform an, die Patienten, Prüfzentren und Sponsoren verbindet

Barcelona, Spanien (ots/PRNewswire)

Die Veeva Digital Trials Platform ermöglicht eine nahtlose Durchführung klinischer Studien und einen reibungslosen Datenfluss zwischen den Beteiligten

Neue Möglichkeiten bringen die Industrie auf dem Weg zu patientenorientierten Studien voran

Veeva Systems (NYSE: VEEV) kündigte heute die Veeva Digital Trials Platform an, eine neue Lösung, die die Durchführung klinischer Studien durch die Bereitstellung eines vollständigen und vernetzten Technologie-Ökosystems für Patienten, Forschungseinrichtungen und Studiensponsoren erheblich verbessert. Die Veeva Digital Trials Platform ist ab sofort für Early Adopters verfügbar.

Das umfassende Produktangebot umfasst die folgenden Kernlösungen:

  • Veeva Vault Clinical Suite, die führende Technologie für klinische Abläufe und klinisches Datenmanagement für Sponsoren und CROs. Die Vault Clinical Suite wurde um Site Connect und eConsent erweitert, die heute verfügbar sind. ePRO, Virtual Visits, eSource und Sensor Data sind für zukünftige Versionen geplant.
  • Veeva SiteVault Free, eine Anwendung für Prüfzentren zur Modernisierung ihrer Abläufe und zur Durchführung vernetzter klinischer Studien mit Sponsoren unter Verwendung der Vault Clinical Suite.
  • MyVeeva für Patienten, eine einzige, intuitive Anwendung, die es Patienten leicht macht, an klinischer Forschung teilzunehmen.

Jede dieser Lösungen ist auf die individuellen Bedürfnisse von Patienten, Einrichtungen und Sponsoren zugeschnitten, aber für eine nahtlose Ausführung und einen reibungslosen Datenfluss zwischen allen Beteiligten miteinander verbunden.

Der Prozess der Patienteneinwilligung ist ein gutes Beispiel dafür, wie die Veeva Digital Trials Platform die Zusammenarbeit und den Datenfluss fördert. Mit Veeva eConsent verfassen und genehmigen die Sponsoren ein Einwilligungsformular, das automatisch an die Websites weitergeleitet wird, die Veeva SiteVault Free verwenden. Die Einrichtungen können dann das Einwilligungsformular ändern, die Genehmigung des IRB einholen und die Patienten mit der mobilen Anwendung MyVeeva einwilligen. Der Patientenstatus und die Einverständniserklärung sind sofort als validierte und berichtspflichtige Daten für den Sponsor in der Vault Clinical Suite verfügbar.

Die Veeva Digital Trials Platform erfüllt den Bedarf der Life-Sciences-Branche an einer vollständigen, standardisierten und vernetzten Lösung und ermöglicht so schnellere und effizientere Studien mit höherer Datengenauigkeit und größerer Patientenvielfalt.

"Indem wir die wachsende Gemeinschaft von Forschungseinrichtungen, die Veeva SiteVault Free nutzen, mit Sponsoren zusammenbringen, die Vault Clinical Suite verwenden, wollen wir den Übergang zur digitalen Studiendurchführung beschleunigen", sagte Jim Reilly, Vice President, Vault R&D bei Veeva. "Die Veeva Digital Trials Platform wird klinische Studien für Patienten, Prüfzentren und Sponsoren einfacher und schneller machen."

Veeva Digital Trials Gaining Early Momentum

Veeva Site Connect, die erste neue Anwendung für digitale Studien, verwandelt den Informationsaustausch zwischen Prüfzentren und Sponsoren von einer manuellen, papierbasierten Übertragung in einen automatisierten, digitalen Austausch. Das System wird bereits von Sponsoren eingesetzt, darunter Top-20-Pharmaunternehmen, Biotechs und CROs wie Celerion.

"Celerion freut sich, die Partnerschaft mit Veeva als Early Adopter von Veeva Site Connect und Veeva eConsent zu vertiefen, um die Erfahrung für Standorte und Patienten zu verbessern", sagte Julie Saathoff, Executive Director von Celerion. "Wir führen etwa 200 Versuche pro Jahr durch. Die Automatisierung des Informationsflusses zwischen den Beteiligten wird uns helfen, die Abläufe erheblich zu rationalisieren, die Zusammenarbeit zu verbessern und die Bearbeitung zu beschleunigen. Die Effizienzgewinne werden es uns ermöglichen, die Patientenversorgung zu verbessern und mehr Innovationen schneller zu liefern.

LEO Pharma gab kürzlich ihre Partnerschaft zur Einführung der kompletten Veeva Digital Trials Platform bekannt. Aufbauend auf seinem Erfolg mit der Veeva Clinical Operations Suite wird LEO Pharma die Standardisierung der bestehenden klinischen Technologie von Veeva abschließen, zu den frühen Anwendern künftiger Veeva-Lösungen gehören und die Roadmap für digitale Studien von Veeva mitgestalten.

"Wir haben nach Möglichkeiten gesucht, klinische Studien umzugestalten, aber Covid-19 hat diesen Prozess beschleunigt. Indem wir rasch auf die sich verändernde Marktdynamik reagierten, konnten wir unsere Versuche ohne Verzögerung fortsetzen. Die Partnerschaft mit Veeva unterstützt unsere 2030-Strategie, da sie uns hilft, innovative Behandlungen schneller zu den Patienten zu bringen und gleichzeitig ein nachhaltigeres Geschäft zu fördern", sagte Jörg Möller, Executive Vice President und Leiter der Forschung und Entwicklung bei LEO Pharma. "Veevas Erfolgsbilanz in Sachen Produktqualität macht das Unternehmen zum idealen langfristigen Partner, um uns dabei zu helfen, Patienten schneller und besser zu helfen."

Erfahren Sie mehr auf dem Veeva R&D and Quality Summit Connect, 14. Oktober 2021. Fachleute der Biowissenschaften können sich unter veeva.com/Summit anmelden.

Weitere Informationen

Verbinden Sie sich mit Veeva auf LinkedIn linkedin.com/Unternehmen/veeva-systems Folgen Sie @veeva_eu auf Twitter twitter.com/veeva_eu

Informationen zu Veeva Systems

Veeva ist der weltweit führende Anbieter von Cloud-Software für die Life-Science-Branche. Veeva hat sich der Innovation, der Produktqualität und dem Erfolg seiner Kunden verschrieben und bedient mehr als 1.000 Kunden, von den weltweit größten Pharmaunternehmen bis hin zu aufstrebenden Biotech-Unternehmen. Als gemeinnützige Gesellschaft setzt sich Veeva dafür ein, die Interessen aller Stakeholder, einschließlich der Kunden, Mitarbeiter, Aktionäre und der Branchen, für die das Unternehmen tätig ist, in Einklang zu bringen. Für weitere Informationen besuchen Sie veeva.com/eu.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich der Marktnachfrage nach den Produkten und Dienstleistungen von Veeva und deren Akzeptanz, der Ergebnisse aus der Nutzung der Produkte und Dienstleistungen von Veeva sowie der allgemeinen Geschäftsbedingungen, insbesondere in der Life-Science-Branche. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf der historischen Performance von Veeva sowie auf den aktuellen Plänen, Schätzungen und Erwartungen des Unternehmens und stellen keine Zusicherung dar, dass diese Pläne, Schätzungen oder Erwartungen auch tatsächlich erreicht werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen stellen die Erwartungen von Veeva zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung dar. Spätere Ereignisse können dazu führen, dass sich diese Erwartungen ändern, und Veeva lehnt jede Verpflichtung ab, die zukunftsgerichteten Aussagen in der Zukunft zu aktualisieren. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich abweichen. Weitere Risiken und Unwägbarkeiten, die sich auf die Finanzergebnisse von Veeva auswirken könnten, sind unter den Überschriften "Risk Factors" und "Management's Discussion and Analysis of Financial Condition and Results of Operations" in dem vom Unternehmen auf Formular 10-Q für den Zeitraum bis zum 31. Juli 2021 eingereichten Bericht aufgeführt. Dieser ist auf der Website des Unternehmens unter veeva.com im Bereich "Investoren" und auf der Website der SEC unter sec.gov zu finden. Weitere Informationen zu potenziellen Risiken, die sich auf die tatsächlichen Ergebnisse auswirken könnten, werden in anderen Unterlagen enthalten sein, die Veeva von Zeit zu Zeit bei der SEC einreicht.

Kontakt:
Deivis MercadoVeeva Systems925-226-8821deivis.mercado@veeva.comKiran MayVeeva Systems+44-796-643-2912kiran.may@veeva.com

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1488285/Veeva_Systems_Logo.jpg