PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Panta Rhei PR AG mehr verpassen.

12.05.2021 – 09:20

Panta Rhei PR AG

Medienmitteilung: Gstaad Palace – Freiraum für Schweizer Ferienmacher

Medienmitteilung: Gstaad Palace – Freiraum für Schweizer Ferienmacher
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Gstaad Palace: Freiraum für Schweizer Ferienmacher

«Gstaad is the last paradise in a crazy world», meinte einst die britische Schauspielerin Julie Andrews, die soeben für ihr Lebenswerk ausgezeichnet wurde und Ehrenbürgerin von Gstaad ist. Und die Hollywood-Ikone hat recht – mehr denn je: Der charmante Dorfkern mit den typischen Chalets, die lieblichen Hügel- und Bergzüge des Saanenlands und zuoberst auf dem Hügel das märchenhafte Gstaad Palace bilden den idealen Ferienort für Familien, Genussmenschen und sportlich Aktive. Hier tauchen sie ab, in eine heile Welt: Zum legendären Schweizer Palace gehören eine weitläufige Parkanlage , vier Tennisplätze sowie das Aussenschwimmbad «PISCINE», das mit der neuen Poolbar frischen Glamour à la Art déco versprüht.

«Nach einem im wahrsten Sinne des Wortes verrückten 2020 sehnen wir uns alle wieder nach einem Stückchen Normalität. Im Palace steuern wir darauf zu, in dem wir diesen Sommer den Geschmack der weiten Welt zu uns in die Berge holen. Wir verwöhnen Familien mit Spiel, Spass und Sound, angereichert mit einem Touch von Exotik. Dank unserem sorgfältig-diskreten Sicherheitskonzept und flexiblen Buchungsbedingungen können unsere Gäste ihre Sorgen getrost zu Hause lassen und einfach nur sein», so Andrea Scherz, Inhaber und General Manager des Gstaad Palace in dritter Generation.

Glamour pur: die neue «BAR PISCINE»

Für die Sommersaison vom 18. Juni bis 12. September 2021 hat das Gstaad Palace investiert. So wird das legendäre olympische Aussenschwimmbecken aus dem Jahre 1928 zum place to be, sowohl für Hotel- als auch für externe Gäste. Ob beim Sprung vom Fünf-Meter-Turm, beim Längenziehen im 50-Meter-Schwimmbecken oder einfach nur entspannt zurückgelehnt im Liegestuhl: Der Mix stimmt mehr denn je – dank der neuen Poolbar. Hier verwöhnt Küchenchef Franz W. Faeh die Gäste mittags mit sommerlich-leichtem Comfort Food oder reicht abends aus der offenen Küche gemischte Apéro-Platten, die zum Picken und Teilen verführen.

Eine Menge Bergsonne mit natürlichem Vitamin D, ein kühler Drink in der Hand und dazu der Sound von Resident DJ Jim Leblanc – der von St. Tropez bis Shanghai in angesagten Clubs auflegt und Mastermind des Palace-Clubs «GreenGo» ist – so geht Sommer am Pool. «PISCINE» eröffnet ab dem 2. Juli 2021.

Pure Freiheit und Wind im Haar: die Gstaad Palace Challenge

Für wahre Bonvivants hat General Manager Andrea Scherz vor sechs Jahren die «Gstaad Palace Challenge» ins Leben gerufen. Von der Homebase Palace geht es in alle Himmelsrichtungen – sieben Pässe vor der Türe und verwunschene Seitensträsschen inbegriffen. An der ambitionierten Wochenend-Rally starten klassische Sportwagen mit Baujahr zwischen 1950 und 1990. Wer also ein Liebhaberfahrzeug besitzt und auch abseits der Strassen ein Rundum-Wohlfühl-Programm in einem der «Leading Hotels of the World» geniessen möchte, ist gut beraten sich schnell für den 27. bis 29. August 2021 anzumelden: Die Plätze sind auf 30 Startnummern limitiert.

Wer stattdessen lieber auf zwei Rädern unterwegs ist, findet in der nahen Umgebung des Hotels Routen, die sich für jedes Level und jeden Geschmack eignen. Auf Anfrage begleitet ein professioneller Bikeguide die Gäste. Für jene, die es lieber gemütlich nehmen: das «E-Bike Deluxe»-Paket lockt mit elektronischem Antrieb und die Aussicht auf eine Sportmassage im Anschluss.

Auf den Teller: der Geschmack der weiten Welt

Ein Hauch von Thailand auf dem Teller, Spaghetti vom Maître d’Hôtel aus Italien oder Curries vom indischen Meisterkoch – die Sommerferien im Gstaad Palace haben es in sich: Küchenchef Franz W. Faeh und seine 55-köpfige Küchenbrigade verwöhnen die Palace-Gäste mit Köstlichkeiten aus aller Welt genauso wie mit Spezialitäten aus dem Saanenland. An einem exklusiven Kochkurs-Wochenende kehrt der ehemalige Maître d’Hôtel Gildo Bocchini – er führte 49 Jahre im Gstaad Palace das Zepter – zurück und verrät einer kleinen, feinen Runde, wie seine legendären Spaghetti garantiert gelingen. Ebenfalls bei Connaisseurs sehr beliebt sind die Kreationen des Chefs Ravi Bajaj, der als Gastkoch im Palace seit vielen Saisons begeistert.

Wöchentlich nimmt zudem Guest Relations Managerin Barbara Branco-Schiess die Gäste mit zur Walig Hütte, der Sommerdependance des Palace auf der gleichnamigen Alp. Bei diesem Wanderplausch mit anschliessendem Lunch sind maximal 14 Personen erlaubt. Wer es ruhig und romantisch angehen will, geniesst ein exquisites Picknick im Palace-Garten, und lädt zum «Dinner under the tree» ein. Und selbstverständlich können Gäste wie jedes Jahr den 1. August mit der Familie Scherz verbringen: Die Bundesfeier mit vielen lokalen Darbietungen und abschliessendem Feuerwerk über dem Palace ist ein Klassiker per se.

«Sammy» – die Sympathiefigur für alle Kleinen

Für die kleinsten unter den Gästen zieht das Gstaad Palace alle Register, denn Familien sind seit Generationen im Palace zuhause. Jeden Nachmittag hat Maskottchen «Sammy» im Kids Club ein Unterhaltungsprogramm parat. Eine sozusagen Mini-Gstaad-Palace-Challenge, an der die jüngsten Autofans in Go-Karts Vollgas geben können, findet am 8. August mit dem «Palace Kids Grand Prix» statt. Austoben auf der Palace-Hüpfburg, Ponyreiten, Kinoabende und lehrreiche Nachmittage zu Themen wie Kleintiere auf dem Bauernhof oder kreative Recyclingmöglichkeiten runden das dichte Kinderprogramm ab. Kinder bis zu fünf Jahren müssen von einer erwachsenen Person begleitet werden, für die älteren ist eine fachkundige Betreuungsperson vor Ort.

Neu im Palace Spa: Schweizer Naturkosmetik auf CBD-Basis

Ob nach einer Fahrt über die sieben Pässe auf zwei oder vier Rädern, nach einem steilen Aufstieg oder einer aussichtsreichen Wanderung: Zum Abschalten und Erholen lohnt sich der Aufenthalt im Palace Spa. In der 1800 Quadratmeter umfassenden Wellness-Oase werden neu Behandlungen mit Produkten der Schweizer Premium-Hautpflegemarke «I.D. Swiss Botanicals» angeboten. Die Kombination aus Hightech-CBD-Komplex basierend auf in der Schweiz angebauten medizinischen Cannabis-Pflanzen und anderen natürlich gewonnenen Wirkstoffen verwöhnt die Haut auf sanfte Weise. Wer übrigens das Palace Spa ganz privat und nur zu zweit geniessen will, bucht die Private Spa Suite mit Sauna, Dampfbad und Ruheraum. Und wer es noch exklusiver mag, der kann das ganze Palace Spa für Familie und Freunde reservieren – «Rent a Palace», wo sonst ist sowas möglich…

Schutzkonzept und flexible Buchungsbedingungen

Zur Sicherheit für Gäste und Mitarbeitende hält sich das Gstaad Palace an die Richtlinien des Schweizer Bundesamts für Gesundheit (BAG) und hat bereits in der Sommersaison 2020 erfolgreich ein Set von Verhaltensprinzipien eingeführt, um dem Coronavirus vorzubeugen. Informationen zu den Hygienemassnahmen finden Sie hier: http://bit.ly/palace-safety-2021

Zudem hat das Gstaad Palace die Stornierungsmöglichkeiten angepasst, um Gästen, die von der Corona-Situation betroffen sind, grösstmögliche Flexibilität beim Buchen zu gewährleisten. Zu den Annulationsbedingungen: http://bit.ly/palace-cancellations-2021

Summer Highlights 2021: http://bit.ly/palace-sh-21

Download Bildmaterial: http://bit.ly/download_images_summerhighlights

Über das Gstaad Palace

Das erstklassige Fünf-Sterne-Superior-Hotel Gstaad Palace, das im Dezember 1913 erstmals seine Türen öffnete, befindet sich seit drei Generationen im Besitz der Familie Scherz und gehört damit zu den letzten familiengeführten Häusern Europas, wo Persönlichkeiten eine Gastgeberkultur erster Klasse leben. Die 90 Zimmer und Suiten des Saisonhotels mit aussergewöhnlichem Panorama auf das Berner Oberland vereinen gekonnt zeitgenössischen Glamour mit alpiner Behaglichkeit. In fünf Restaurants kredenzt das Wahrzeichen Gstaads schweizerische, italienische und internationale Spezialitäten sowie eine mit 15 Gault-Millau-Punkten ausgezeichnete Gourmetküche.

Der hoteleigene Nachtclub GreenGo ist bekannt für legendäre Partys und sein illustres Publikum. Im Palace Spa werden auf 1800 Quadratmetern die Sinne der Gäste verwöhnt. Im Sommer stehen ein olympisches Aussen­schwimmbad und vier Tennisplätze zur Verfügung. Mit der Walig Hütte, einer Alp aus dem Jahre 1783 auf 1700 Metern über Meer, verfügt das Gstaad Palace über ein einzigartiges Refugium, wo Gäste den wahren Luxus des Saanenlands, die Ruhe, Beschaulichkeit und Authentizität, hautnah erleben können. Familie Scherz begrüsst ihre Gäste im Sommer ab dem 18. Juni bis zum 12. September 2021 sowie im Winter ab dem 20. Dezember 2021 bis zum 6. März 2022.

Medienkontakt Gstaad Palace
Stefan Ludwig, Executive Assistant Manager Sales & Marketing
Tel: +41 (0)33 748 54 01
E-Mail: pr@palace.ch