Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von LIDL Schweiz

27.12.2018 – 08:30

LIDL Schweiz

Rückblick 2018: Erfolgreiche Entwicklung für Lidl Schweiz

Weinfelden (ots)

Lidl Schweiz kann auf ein erfolgreiches 2018 zurückblicken. Zum vierten Mal in Folge wurde Lidl Schweiz zum «Retailer of the Year» gewählt und erhielt zudem zum zweiten Mal in Folge die Auszeichnung «Beste Lehrbetriebe der Schweiz». Im Berichtsjahr wurden rund 210 neue Arbeitsplätze geschaffen, 6 neue Filialen eröffnet und der neue Hauptsitz eingeweiht.

Der Erfolg von Lidl Schweiz im Jahr 2018 zeigt sich an zahlreichen Meilensteinen. Lidl Schweiz stellt die Weichen um gemeinsam mit den Transportpartnern Krummen Kerzers, Thurtrans und KMT die ersten Flüssigerdgas-Lastwagen und Tankstellen in die Schweiz zu bringen. Diese Fahrzeuge emittieren im Vergleich zu Diesel-Fahrzeugen 10-15% weniger CO2, 35% weniger Stickoxide, 50% weniger Lärm und 95% weniger Feinstaub. Mittelfristig will Lidl Schweiz komplett fossilfrei unterwegs sein.

Unter dem Label Terra Natura führt Lidl Schweiz seit September Fleisch von Schweinen, deren Haltung, Transport und Schlachtung laufend durch den Schweizer Tierschutz STS kontrolliert werden. Im November startete Lidl Schweiz die Umstellung seines Bananensortiments mit dem Ziel, künftig nur noch Bananen mit dem Gütesiegel von Fairtrade Max Havelaar anzubieten.

Erreichte WWF Ziele

Der WWF Schweiz und Lidl Schweiz haben Anfang 2017 im Rahmen ihrer Partnerschaft verbindliche Nachhaltigkeitsziele bestimmt. Folgende Ziele wurden bereits erreicht:

- Der Kakao in allen Eigenmarkenprodukten mit Kakaoanteil von über 1% ist zertifiziert.

- 100% des Palmöls in allen Food Eigenmarkenprodukten wurde mind. auf den RSPO Standard Stufe Segregated oder Bio Suisse umgestellt. Das Palmöl in den Near Food Eigenmarkenprodukten wurde mind. auf den RSPO Standard Stufe Mass Balance oder Bio Suisse umgestellt.

- Lidl Schweiz ist seit 2017 Mitglied im Soja Netzwerk Schweiz, das sich für einen verantwortungsbewussten Anbau und eine nachhaltige Beschaffung von Futtersoja einsetzt.

- 100% der Leuchtmittel im Sortiment bestehen aus stromsparenden LEDs.

6 neue Filialen und 100 Mio. Investitionen

2018 hat Lidl Schweiz schweizweit 6 neue Filialen eröffnet: Viganello (TI), Moutier (BE), Horgen (ZH), Lyss (BE), Binningen (BL) und Sarnen (OW). Landesweit betreibt Lidl Schweiz somit bereits 123 Filialen. Bis zum Ende des Geschäftsjahres (28.02) werden es insgesamt 10 neue Filialen sein, womit Lidl Schweiz sein ehrgeiziges Expansionsziel von 8-10 Filialen erreichen wird.

Die Aufträge für Neubauten, Umbauten und das Facility Management wurden auch dieses Jahr fast ausschliesslich an Schweizer Firmen vergeben, die damit Arbeiten im Wert von insgesamt rund 100 Mio. Franken ausführen konnten.

210 Arbeitsplätze geschaffen

Das Lidl Schweiz-Team vergrösserte sich auch in diesem Jahr. Ende 2018 beschäftigte Lidl rund 3'500 Mitarbeitende - 210 mehr als im Vorjahr. Ausserdem absolvieren rund 55 junge Menschen eine Lehre bei Lidl Schweiz. Besonders erfreulich ist, dass Lidl Schweiz von "Great Place to Work" zum zweiten Mal in Folge als einer der besten Lehrbetriebe ausgezeichnet worden ist.

Lidl Schweiz ist überzeugt, dass sich die erfolgreiche Entwicklung im kommenden Jahr fortsetzt.

Kontakt Lidl Schweiz:

Medienstelle
Dunantstrasse 14
8570 Weinfelden
Tel.: +41 (0)71 627 82 00
E-Mail: media@lidl.ch
www.lidl.ch
www.lidl.ch/darum
www.facebook.com/lidlch
www.instagram.com/lidlch