LIDL Schweiz

"My Lidl Switzerland": Baue deine eigene virtuelle Lidl-Filiale
Kostenfreie App für Android und iOS ab sofort zum Downloaden

My Lidl Switzerland. Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100016795 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/LIDL Schweiz"
My Lidl Switzerland. Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100016795 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/LIDL Schweiz"

Weinfelden (ots) - Lidl Schweiz bringt die kostenfreie "My Lidl Switzerland"-App direkt auf Tablets und Smartphones. Die App ermöglicht den Aufbau eines Ladengeschäfts vom Marktstand bis zur Lidl-Filiale.

Ab sofort kann jeder seine eigene Lidl-Filiale eröffnen und in Interaktion mit virtuellen Kunden stehen, denen man frisches Gemüse und Obst, Getränke, Blumen und vieles mehr anbietet. Das Spiel ist für Spieler ab sechs Jahren konzipiert, kostenlos bei Google Play und im App Store und ohne In-App-Käufe oder Werbebanner verfügbar. Regelmässige Updates liefern immer wieder neue Aufgaben und Erweiterungsmöglichkeiten. Ein besonderes Feature ist der Barcode-Scanner. Damit können die Spieler Produkte in realen Lidl-Filialen kostenlos einscannen, um zusätzliche "Münzen" zu erhalten. Lidl verknüpft damit die Online-Spielewelt mit der realen Welt.

Von Level zu Level, vom Marktstand zur Lidl Filiale

Im Mittelpunkt steht der Aufbau der eigenen Filiale, der durch den ständigen Begleiter "Lukas Lidl" unterstützt wird. Es gilt, die Versorgung der virtuellen Kunden von einem einfachen Marktstand (Level 1) bis hin zu einer voll ausgestatteten Lidl-Filiale (Level 5) weiterzuentwickeln. Die Kunden haben - wie in einer echten Filiale - individuelle Erwartungen an ihren Einkauf. Frische, Qualität und Nachhaltigkeit sind neben Warenverfügbarkeit in der Spielwelt ebenso zentrale Werte wie in der realen Welt. Der Spieler muss mit seiner Filiale aber nicht nur die Kundenbedürfnisse erfüllen, sondern neben wirtschaftlichem Arbeiten auch Tagesaufgaben meistern und spontane Herausforderungen bestehen. Es gilt dabei, möglichst viele Lidl-Münzen zu sammeln, mit denen die Filiale erweitert und das Sortiment vergrössert wird.

Die App ist Teil des Familienkonzeptes von Lidl Schweiz. Neben der familienfreundlichen Sortimentsentwicklung gibt ein Expertenbeirat auf www.lidl-family.ch zahlreiche Tipps und Informationen für den familiären Alltag.

Kontakt Lidl Schweiz:


Medienstelle
Dunantstrasse 14 8570 Weinfelden
Tel.: +41 (0)71 627 82 00
E-Mail: media@lidl.ch
www.lidl.ch
www.lidl.ch/darum
www.facebook.com/lidlch



Weitere Meldungen: LIDL Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: