LIDL Schweiz

Lidl Schweiz investiert in Weinfelden
Die Expansion wird weiter vorangetrieben. Das Unternehmen baut das Logistikzentrum aus. In den kommenden Monaten werden 20 Mio. in die Infrastruktur investiert (BILD)

Lidl Schweiz investiert in Weinfelden / Die Expansion wird weiter vorangetrieben. Das Unternehmen baut das Logistikzentrum aus. In den kommenden Monaten werden 20 Mio. in die Infrastruktur investiert (BILD)
Spatenstich Bildlegende - von links nach rechts: Daniel Schürz, Manuel Strauch, Marco Landolt, Matthias Oppitz, Philipp Althaus, Ulrich Born, Max Vögeli, Stefan Kopp. Weiterer Text ueber ots und auf https://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei.... mehr

Weinfelden (ots) - Die Expansion von Lidl Schweiz wird weiter vorangetrieben. Das Unternehmen baut das Vertriebs- und Logistikzentrum in Weinfelden aus. In einem nächsten Ausbauschritt werden in den kommenden Monaten rund CHF 20 Mio. in die Infrastruktur investiert.

Am Hauptsitz in Weinfelden investiert Lidl Schweiz in die Logistik-Infrastruktur. Auf einer Fläche von rund 5000m2 entstehen zusätzliche Flächen für die Lagerung und Verarbeitung der Konsumgüter. Die Bauarbeiten beginnen im April 2013. Sie werden bis Ende 2013 abgeschlossen sein. Die Bauaufträge wurden ausschliesslich an regionale Unternehmen vergeben.

Mit dem weiteren Ausbau der Vertriebsstruktur kann die Logistik von Lidl Schweiz weiter optimiert werden. Ein zweites Vertriebszentrum in Sévaz (FR) wird in einem nächsten Schritt realisiert. Die Planungs- und Vorbereitungsarbeiten laufen planmässig. Lidl Schweiz konnte in den vergangen vier Jahren kontinuierlich wachsen und das Filialnetz sukzessive ausbauen. Als weiteres Bekenntnis zum Standort Schweiz versteht sich die künftige Firmierung als Schweizer Aktiengesellschaft. Die bisherige Organisationsform als Betriebsstätte einer deutschen Gesellschaft wird aufgegeben. Mit diesem Schritt wählt Lidl Schweiz eine gängige Schweizerische Rechtsform für ein Unternehmen seiner Grössenordnung. Matthias Oppitz, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Lidl Schweiz, kommentiert wie folgt: "Um unser gesundes Wachstum in der Schweiz fortzusetzen, investieren wir weiter auch in unsere Vertriebs- und Logistikstrukturen. Der Ausbau unserer Infrastruktur ermöglicht uns, die Effizienz zu steigern und die Versorgungssicherheit unserer Filialen weiter zu erhöhen."

Über Lidl Schweiz

Lidl Schweiz verfügt mit rund 90 Filialen über eine zunehmend dichte Präsenz im Schweizer Markt. Die Expansion in der Schweiz wird seit dem Markteintritt in 2009 kontinuierlich fortgesetzt. Ende 2012 arbeiteten gut 2'000 Mitarbeitende bei Lidl - täglich kommen neue dazu.

Lidl Schweiz bietet ein reichhaltiges Sortiment mit über 1'700 verschiedenen Artikel des täglichen Bedarfs. Qualität und Frische von zahlreichen Schweizer Produkten zeichnen das Angebot von Lidl aus. Dank den schlanken Strukturen und innovativen Prozessen profitieren die Kunden von einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis. Die gesellschaftliche und ökologische Verantwortung gehört zu den Prinzipien der Geschäftstätigkeit von Lidl in der Schweiz.

Kontakt:

Cheryl Zwicker
Lidl Schweiz
Dunantstrasse 14
8570 Weinfelden
Tel.: +41/71/627'82'00
E-Mail: media@lidl.ch
Web: www.lidl.ch / www.facebook.com/lidlch



Weitere Meldungen: LIDL Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: