PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Oberbank AG mehr verpassen.

14.01.2021 – 09:34

Oberbank AG

EANS-News: Oberbank AG
Unternehmen
Stammaktien

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent
  verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Unternehmen

Linz - Die Oberbank AG gibt bekannt, dass die unter der ISIN AT0000A2HAY1 am
geregelten Markt der Wiener Börse notierenden Stamm-Stückaktien per 25.01.2021
zu einer Notierung mit den unter der ISIN AT0000625108 notierenden Stamm-
Stückaktien zusammengefügt werden.

Zurzeit notieren die aus der Umwandlung der Vorzugs-Stückaktien resultierenden
Stamm-Stückaktien der Oberbank AG unter der ISIN AT0000A2HAY1 neben den bereits
vorher unter der ISIN AT0000625108 notierenden Stamm-Stückaktien der Oberbank
AG.

Hintergrund der Beantragung einer eigenen ISIN für diese umgewandelten Aktien
war der Umstand, dass in der ordentlichen Hauptversammlung der Oberbank AG am
20.05.2020 der Beschluss gefasst wurde, die satzungsmäßig verpflichtende
Mindestdividende von EUR 0,18 je Vorzugsaktie unbedingt sowie eine Dividende in
gleicher Höhe für jede Stammaktie aufschiebend bedingt mit (i) dem Wegfall der
Empfehlung der Europäischen Zentralbank zur Unterlassung diskretionärer
Dividendenausschüttungen bis spätestens 31.12.2020 und (ii) dem Nichtbestehen
eines gesetzlichen zwingenden Ausschüttungsverbots auszuzahlen.

Da diese Bedingungen eingetreten sind und die Auszahlung der Dividende für das
Geschäftsjahr 2019 an die dividendenberechtigten Aktionäre mit 18.01.2021
erfolgt, ist eine Differenzierung zwischen den Aktien mittels unterschiedlicher
ISIN nicht weiter erforderlich.

Letzter Handelstag der unter der ISIN AT0000A2HAY1 notierenden Stamm-Stückaktien
ist der 22.01.2021.

Am 25.01.2021 notieren sämtliche 35.307.300 Stück Stammaktien der Oberbank AG
unter der ISIN AT0000625108 am geregelten Markt der Wiener Börse.



Rückfragehinweis:
Oberbank AG, Abteilung Sekretariat
Mag. Andreas Pachinger, Tel. 0043 / 732 / 7802 - 37460
andreas.pachinger@oberbank.at

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 
Emittent:    Oberbank AG
             Untere Donaulände  28
             A-4020 Linz
Telefon:     +43(0)732/78 02-0
FAX:         +43(0)732/78 58 10
Email:    sek@oberbank.at
WWW:      www.oberbank.at
ISIN:        AT0000625108, AT0000625132
Indizes:     WBI
Börsen:      Wien
Sprache:     Deutsch