Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von TVB Region Hall-Wattens mehr verpassen.

27.05.2020 – 09:03

TVB Region Hall-Wattens

Altstadtflair am Fuße des Karwendelgebirges: Hall in Tirol lockt mit Kultur, Kulinarik und atemberaubender Bergwelt

Hall in Tirol (ots)

Die größte Altstadt Westösterreichs in der Ferienregion Hall-Wattens bietet Kulturgenuss und Bergerlebnisse inmitten der imposanten Bergwelt des Karwendels.

Größte Altstadt Westösterreichs mit historischer Attraktion

Die Stadt Hall in Tirol umfasst die größte Altstadt Westösterreichs und lädt mit ihrem mittelalterlichen Flair zum Flanieren ein. Das einzigartige denkmalgeschützte Ensemble von gut 300 Häusern zeugt vom Reichtum der Stadt ab dem 12. Jahrhundert. Bei geführten Touren und Stadtrundgängen lässt sich das besondere Flair der alten Mauern und Gassen besonders gut entdecken. Im ehemaligen Salinenareal der Stadt, nahe des Inns, befindet sich das Haller Wahrzeichen: Der Münzerturm der Burg Hasegg. Hier befindet sich auch das Museum Münze Hall, in dem man allerlei Interessantes über die Münzprägekunst erfährt. Stetig drehen sich ebendort mächtige Wasserräder im Salinenpark der Stadt Hall. Die Rekonstruktion des Historischen Wasserantriebs bei der Münze Hall gilt als neue Attraktion.

Erlebnis-Städtereise

Die kulturellen Highlights der Region Hall-Wattens entdecken: Begeben Sie sich auf eine Reise ins Mittelalter und erkunden Sie die historische Haller Altstadt. Entdecken Sie Geschichte abseits der Museen und begehen Sie schmale Gassen, bezaubernde Plätze, Kapellen und Kirchen. Belebt und voller Lebensfreude finden Sie modernes Einkaufserlebnis und stilvolle Gastlichkeit zwischen geschichtsträchtigen Mauern. Das Package „Erlebnis-Städtereise“ inkludiert 2 Übernachtungen in der Region Hall-Wattens, eine Stadtführung durch Hall in Tirol, Eintritt Museum Münze Hall inklusive Münzerturm sowie Eintritt in die berühmten Swarovski Kristallwelten. Buchbar ab 87,- Euro!

Mehr Informationen unter: www.hall-wattens.at/sommerpauschalen

Pressekontakt:

TVB Hall-Wattens, Anna Grießer/Presse, +43 5223 45544-32,a.griesser@hall-wattens.at