Hypoport AG

EANS-News: Hypoport AG wächst in rutbulenten Zeiten: Vorläufige Geschäftszahlen 2011

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Geschäftszahlen/Bilanz


Berlin, 5. März 2011 (euro adhoc) - Mit einem Umsatzplus von 26 Prozent auf rund
84 Mio. Euro positionierte sich der Hypoport-Konzern 2011 sehr deutlich im
Markt. Hierbei konnten die Geschäftsbereiche Finanzdienstleister und
Privatkunden ihre Marktanteile erheblich ausweiten und der Geschäftsbereich
Immobilienfirmenkunden an sein außerordentliches Umsatzhoch des Vorjahres
anknüpfen. Auch das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA)
knüpfte mit 11 Mio. Euro an das Rekordniveau des Vorjahres an.   

Die steigende Nachfrage nach Immobilien und die zunehmende Bedeutung
ganzheitlicher Beratung zur Finanzierung, Vorsorge und Absicherung haben den
positiven Geschäftsverlauf des Finanzdienstleisters 2011 begünstigt. Die starke
Immobiliennachfrage unterstützte das Wachstum auf breiter Basis insbesondere im
zweiten Halbjahr. Zudem konnte der Geschäftsbereich Privatkunden auch im
stagnierenden Versicherungs- und Vorsorgemarkt überproportional zulegen.
Insgesamt erhöhte sich der Konzernumsatz damit um 26 Prozent auf 84,5 Mio. Euro
(2010: 66,9 Mio. Euro). Während die Nachfrageseite durch attraktive
Finanzierungsbedingungen von den Krisen der Finanzmärkte, des Euros und der
Banken profitierte, drückt die seit Beginn der Finanzkrise bestehende
außergewöhnliche Diversifizierung der Anbieterseite auf die Margen. Vor diesem
Hintergrund konnte das Unternehmen das im Vorjahr erzielte, stärkste EBITDA der
Firmengeschichte mit 11,1 Mio. Euro halten (2010: 11,1 Mio. Euro). "In einem
Umfeld, das nach wie vor starken Verwerfungen und einer gehörigen Portion
Unberechenbarkeit geprägt ist, zeichnet sich Hypoport auch 2011 durch
kontinuierliches und profitables Wachstum aus", kommentiert Ronald Slabke,
Vorstandsvorsitzender der Hypoport AG und prognostiziert: "Bei gleichbleibendem
Marktumfeld rechnen wir im kommenden Jahr erneut mit einem zweistelligen
Umsatzwachstum und einem Ergebnis über Vorjahr."

Über die Hypoport AG
Hypoport ist mit dem unabhängigen Vertrieb von Finanzprodukten und seinem
B2B-Finanzmarktplatz in zwei sich gegenseitig verstärkenden Segmenten
erfolgreich. Hypoport bietet stets den einfachsten Zugang zu den besten
Finanzdienstleistungen. Mit dem internetbasierten Finanzmarktplatz EUROPACE
entwickelt und betreibt Hypoport die größte deutsche Plattform für
Immobilienfinanzierungen, Bausparprodukte und Ratenkredite. Ein voll
integriertes System vernetzt mehr als 160 Partner aus den Bereichen Banken,
Versicherungen und Finanzvertriebe. Mehrere tausend Nutzer wickeln monatlich bis
zu fünfzehntausend Finanzierungen mit einem Finanzierungsvolumen von bis zu 2
Mrd. Euro über EUROPACE ab.

Das Hypoport Tochterunternehmen Dr. Klein & Co. AG ist internetbasierter und
unabhängiger Finanzvertrieb. Die Dr. Klein Spezialisten beraten Privatkunden
ganzheitlich in den Bereichen Immobilienfinanzierung, Versicherung und
Geldanlage. Schon seit 1954 ist die Dr. Klein & Co. AG wichtiger
Finanzdienstleistungspartner der Wohnungswirtschaft, der Kommunen und von
gewerblichen Immobilieninvestoren. Die Hypoport AG hat den Sitz in Berlin,
beschäftigt rund 500 Mitarbeiter und ist an der Deutschen Börse im Prime
Standard gelistet.


Rückfragehinweis:
Michaela Reimann
Group Communications Manager
Telefon: +49 (0) 30 42086 1936
E-Mail: michaela.reimann@hypoport.de

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Unternehmen: Hypoport AG
             Klosterstraße 71
             D-10179 Berlin
Telefon:     +49(0)30 42086-0
FAX:         +49(0)30 42086-1999
Email:    ir@hypoport.de
WWW:      http://www.hypoport.de
Branche:     Finanzdienstleistungen
ISIN:        DE0005493365
Indizes:     CDAX, Prime All Share
Börsen:      Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Hypoport AG

Das könnte Sie auch interessieren: