PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Chinglish.com mehr verpassen.

20.11.2007 – 10:14

Chinglish.com

Rechtzeitig zu den Olympischen Spielen in Peking 2008 erscheint weltweit erste in Webmail integrierte Korrekturlese- und Übersetzungsfunktion von Chinglish.com

Culemborg, Niederlande, November 20 (ots/PRNewswire)

Heute
bringt Chinglish.com mit dem weltweit ersten in Webmail integrierten
Korrekturlese- und Übersetzungsdienst eine brandneue Entwicklung für
alle, die Chinesisch und Englisch sprechen oder lernen, auf den
Markt. Schon vorher war Chinglish die einzige Webmail-Lösung, die es
Nutzern erlaubte, nur mit einem Mausklick zwischen vereinfachtem
Chinesisch, traditionellem Chinesisch und Englisch hin- und
herzuwechseln und zu übersetzen. Die neue Version von Chinglish
ergänzt diese Hightech-Infrastruktur mit einem einzigartigen
menschlichen Korrekturlese- und Übersetzungsdienst.
Hightech-System mit Korrekturlese- und Übersetzungsdienst für
Chinesisch und Englisch
Da die Bedeutung der chinesischen Sprache in den Bereichen
internationale Wirtschaft, Bildung und Tourismus immer stärker
zunimmt, hat Chinglish.com seinem Portal einen benutzerfreundlichen
Korrekturlese- und Übersetzungsdienst hinzugefügt. Mit dieser
innovativen Benutzeroption trägt Chinglish.com weiter dazu bei, die
Kommunikationsschwierigkeiten zwischen China und dem Rest der Welt zu
verringern. Der Dienst funktioniert durch einfaches Klicken der
Schaltfläche "Korrekturlesen" nach dem Schreiben einer E-Mail auf
Chinesisch oder Englisch. Dem Nutzer wird innerhalb von 24 Stunden
eine korrigierte Version der Nachricht zugestellt. Die neue Version
von Chinglish bietet ausserdem einen menschlichen Übersetzungsdienst.
Anfragen können dem System übermittelt werden, ohne dass Formulare
ausgefüllt werden müssen. Die Übersetzungen werden unverzüglich an
die E-Mail-Adresse des Nutzers geschickt. Dadurch entfällt die
umständliche Kommunikation durch einen Berater oder eine
Übersetzungsagentur. Alle Korrekturleser und Übersetzer von Chinglish
sind chinesische oder englische Muttersprachler. Um diese
Dienstleistungen zu nutzen, eröffnen Nutzer einfach einen so
genannten Jade-Account. Nach Fertigstellung einer Korrekturlese- oder
Übersetzungsanfrage werden die Gebühren automatisch von diesem Konto
abgezogen.
Einzigartige chinesisch-englische Kommunikationsfunktionen
Chinglish.com ist eine chinesisch-englische Kommunikationswebsite,
die um ein projekteigenes, zweisprachiges E-Mail-System herum
aufgebaut ist. Neben dem neuen professionellen Korrekturlese- und
Übersetzungsdienst umfassen die einzigartigen Funktionen kostenlose
automatische Übersetzungen und zweisprachige E-Mail-Konten,
E-Mail-Adressen mit Namen in chinesischen Schriftzeichen, Foren, für
die nur eine einmalige Anmeldung erforderlich ist, und einen
webbasierten Eingabe-Editor. Letzterer ermöglicht Nutzern das
Schreiben von E-Mails auf chinesisch ausserhalb Chinas. Ziel von
Chinglish ist es, die chinesisch-englische Kommunikation durch eine
breite Palette an benutzerfreundlichen
Online-Kommunikationswerkzeugen zu erleichtern.
Website: http://www.chinglish.com

Pressekontakt:

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: In China: Yu Yang,
Kommunikationsabteilung China, Chinglish BV, Tel: +86-010-6525-2795,
E-Mail:information@chinglish.com; Länder ausserhalb Chinas: Nienke
Harmsen, Kommunikationsabteilung International, Chinglish BV, Tel:
+31-649896157, E-Mail: information@chinglish.com.