Award Corporate Communications

Award Corporate Communications® in der 6. Runde

Die aktuelle Werberin des Jahres, Regula Fecker, Partnerin der Rod Kommunikation, arbeitet neu in der Jury mit. Weiterer Text ueber ots und auf https://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung unter Quellenangabe: "obs/Award Corporate Communications®".

    Solothurn (ots) -

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100008000 -

    Die 6. Runde für den Award Corporate Communications ist eingeläutet und der nationale Preis wird diesen Frühling erneut in Zusammenarbeit mit starken Branchenpartnern ausgeschrieben. Gesucht werden auch dieses Jahr für die Awards-CC innovative Kommunikationskonzepte und deren erfolgreiche Umsetzungen. Die 2010 realisierten Kommunikationsleistungen müssen dabei mindestens drei Disziplinen im Sinne von Corporate Communications integrieren.

    Der "Preis für integrierte Kommunikation" zeichnet Kommunikationsmanagers aus Agenturen, Unternehmen/KMU und anderen Organisationen aus, die strategisch integriert, kreativ sowie innovativ kommunizieren und dadurch eine nachhaltige Wirkung bei verschiedenen Dialoggruppen auslösen.

    Neue Partner und Jury-Mitglieder

    Die begehrten Trophäen, die "Communicators" werden dieses Jahr Mitte September in Zürich vergeben. Das Projektteam des Award-CC konnte als neuen Bildungspartner die Zürcher Hochschule für Wirtschaft HWZ gewinnen. Publicitas Publimedia, Traductor, Ticketino und Schellenberg Druck engagieren sich neu für den Award-CC.

    Neu wird in der Fachjury auch die aktuelle Werberin des Jahres 2010, Regula Fecker, Partnerin der Rod Kommunikation, die Kommunikationsdossiers mitbewerten. Zudem wird neu auch Cyril Meier, Hochschule für Wirtschaft HWZ Zürich, Einsitz in die Jury nehmen.

    Die Bewertungskriterien der Jury, die Vorgaben zu den einzureichenden Konzepte sowie die weiteren Teilnahmebestimmungen finden sich auf der Website des Award-CC.  Award-Bewerbungen können ab sofort online angemeldet werden. Die Kommunikationsdossiers sind dann bis Ende Juli 2010 einzureichen. Die Preisverleihung findet am 15. September statt. www.award-cc.ch.

    Partner und Sponsoren des Award-CC

    Schweizer Werbung SW/PS, Pubicité Romande, Hochschule für Wirtschaft HWZ Zürich, ARGUS der Presse, news aktuell, Fachmedien Marketing & Kommunikation, Persönlich, Werbewoche, Cominmag und Kommunikationsmanager (F.A.Z.-Institut Frankfurt), Wirtschaftsmedien io new management, PME Magazine, L'AGEFI, und die Unternehmer- Zeitung, Publicitas Publimedia, ImagePoint Bildagentur, Anthrazit, Fotostudio Strahm, Traductor Übersetzungen, Ticketino, Sihl+Eika Papier, Schellenberg Druck, Datamos sowie Schober Group.

    Die Medienmitteilung und zusätzliches Bildmaterial sind auch zu finden unter: www.presseportal.ch und www.award-cc.ch .

ots Originaltext: Award Corporate Communications®
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Roland Bieri, Bi-Com
Tel.: +41/32/621'89'60

Jolanda Eggenschwiler, PR Words
Tel.:        +41/32/677'00'77
E-Mail:    mail@award-cc.ch
Internet: www.award-cc.ch



Weitere Meldungen: Award Corporate Communications

Das könnte Sie auch interessieren: