PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Geschenkmaschine.ch mehr verpassen.

07.12.2004 – 12:33

Geschenkmaschine.ch

Endlich: Garantiert eine Geschenkidee

Endlich: Garantiert eine Geschenkidee
  • Bild-Infos
  • Download

Bern/Biel/Zürich (ots)

Weihnachten naht und damit steigt der
Druck dieses Jahr seinen Lieben etwas wirklich Tolles zu schenken.
Doch in der alljährlichen Endjahreshektik sind all die guten Ideen
der letzten paar Monate verschwunden. Was bisher zu schlaflosen
Nächten geführt hat, ist nun nicht mehr so schwer: Wer keine Idee
hat, der lässt eine solche produzieren. Und zwar ganz einfach unter
www.geschenkmaschine.ch. Die Geschenkmaschine produziert garantiert
Geschenkideen.
Das alljährliche Grübeln entfällt:
Alle Jahre wieder stellt sich die Frage, was schenk ich wem.
Dieses zermürbende Prozedere kostet nicht nur Nerven, sondern auch
Zeit. Doch dieses Jahr muss nicht mehr selber gegrübelt werden, dank
der Geschenkmaschine.ch. Die Geschenkmaschine produziert garantiert
Geschenkideen. Dabei funktioniert alles ganz einfach. Auf
www.geschenkmaschine.ch nimmt die Maschine vorerst in Betrieb und
wählt die zu beschenkende Person. Egal, ob Kinder, Mädchen, Knaben,
Frau oder Mann, ja sogar für Geschäftspartner findet man die passende
Geschenkidee. Ist die zu beschenkende Person gewählt, so lassen pro
Produktionsrunde drei Geschenkideen produzieren. Jede so produzierte
Geschenkidee wird mit Bild und einer kurzen Beschreibung vorgestellt.
Die Ideen sind mit anderen Webpages verlinkt. Bei der
Geschenkmaschine lässt sich nichts kaufen!
Mit Ideengarantie:
Findet die Maschine auch nach mehreren Produktionsrunden keine
passende Idee, so stellt die Maschine ein Zertifikat aus, das
bestätigt, dass alles menschen- bzw. maschinenmögliche unternommen
wurde, um Ideen zu finden. Das Zertifikat lässt sich auf die zu
beschenkende Person ausstellen und wird per Email verschickt. Wir
schlagen vor, dass in hoffnungslosen Fällen das Zertifikat
ausgedruckt, gerahmt und verschenkt wird.
Die Macher:
Die Geschenkmaschine.ch entstand aus Verzweiflung von
Direktbetroffenen: Die Homeshirt.ch-Gründer Marco Mesot und Kenan
Sahin, sowie der BLACKSOCKS Gründer Samy Liechti erkannten beim
gemeinsamen Mittagessen, das jeder von Ihnen mit seinem Problem nicht
allein war. Spätestens beim Kaffee wurden auf den Tischsets Konzepte
aufgezeichnet und bald war die Idee geboren. Endlich ist die Idee
umgesetzt: www.geschenkmaschine.ch.

Kontakt:

Herr Marco Mesot
Tel. +41/31/312 16 00
Fax: +41/31/312 16 02
Email: mesot@formelzwei.ch