Alle Storys
Folgen
Keine Story von Global Payments Inc. mehr verpassen.

Global Payments Inc.

BAWAG Bank CZ a.s. wählt Global Payments-Tochterfirma, MUZO, für die Ausgabe von Kreditkarten und Abwicklungsdienste in der Tschechischen Republik

Atlanta (ots/PRNewswire)

Global Payments Inc. (NYSE: GPN), ein
weltweit führender Anbieter im Bereich von Lösungen für die
Abwicklung von elektronischen Transaktionen, kündigte heute an, dass
MUZO, a.s., die in Prag ansässige, mehrheitlichen von Global Payments
gehaltene Tochterfirma, eine Abkommen mit der BAWAG Bank getroffen
hat, Kreditkartenausgabedienste einschliesslich Kartenverwaltung,
Kartenpersonalisierung, PIN-Druck und -Verteilung sowie
Kartenkontoauszugsdruck und -verteilung in der Tschechischen Republik
zur Verfügung zu stellen. MUZO wird auch
Kreditkartenautorisierungsdienste für die Kunden der BAWAG Bank in
der tschechischen Republik bereitstellen.
(Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20010221/ATW031LOGO )
MUZO ist einer der grössten indirekten Abwickler in der
Tschechischen Republik und führt Kartenausgabe- und
-abwicklungsdienste in ganz Zentral- und Osteuropa aus.
"Dieses Abkommen mit einem der erfolgreichsten österreichischen
Kartenausgeber ist Zeichen der Stärke unserer Zahlungslösungen und
unsere Fähigkeit, ein Programm spezifisch auf die Bedürfnisse unserer
Kunden zuzuschneiden und gleichzeitig deren anfängliche
Investitionskosten nennenswert zu senken", sagte der Präsident von
Worldwide Payment Processing für Global Payments, Carl J." Williams.
"Wir sind sehr erfreut über die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit
der BAWAG Bank und glauben, dass wir deren Einstieg in die
Tschechische Republik angenehm und kosteffektiv gestaltet haben",
sagte Williams.
Markus Hermann, Generaldirektor der BAWAG Bank CZ a.s., sagte:
"Wir haben MUZO als erfahrenen und verlässlichen Partner für die
Markteinführung unserer neuen und wichtigen Produktlinie -
Kreditkarten- ausgewählt." "Die Dresdner Bank CZ a.s., die von der
BAWAG Bank übernommen wurde, konnte hervorragende Ergebnisse in der
Zusammenarbeit mit MUZO während der letzten acht Jahre vorweisen",
fügte Hermann hinzu.
Die BAWAG Bank CZ a.s. gehört zur viertgrössten österreichischen
Finanzgruppe BAWAG P.S.K. Gruppe. Die BAWAG Bank dehnt ihr
Zweigstellennetzwerk in die Tschechische Republik aus, um für
Wachstum im Einzelhandelsbankgeschäfts zu sorgen.
Mit Standort in Prag versorgt MUZO Finanzinstitute mit umfassenden
Zahlungsdienstpaketen einschliesslich Transaktionsabwicklung von
Kredit- und Debit-Karten, Einrichtung und Wartung von ATM- und
POS-Terminalen sowie Kartenausgabediensten, wie z.B.
Kartendatenbankverwaltung und Kartenpersonalisierung. Die
geschäftseigene Plattform von MUZO zählt zu den Ersten auf dem
europäischen Markt, die die internationalen EMV-Standards für
chipbasierende Zahlungskarten erfüllt.
Die Global Payments Inc. (NYSE: GPN) ist ein führender Anbieter
von Abwicklungsdiensten für elektronische Transaktionen für
Endverbraucher, Händler, unabhängige Vertriebsorganisationen (ISOs),
Finanzinstitutionen, Regierungsbehörden und multinationale Konzerne
in den USA, Kanada, Lateinamerika und Europa. Global Payments bietet
eine umfassende Linie von Abwicklungslösungen für Kredit- und
Debit-Karten, Business-to-business-Einkaufskarten, Geschenkkarten,
elektronische Scheckumwandlung und Scheckgarantie, Verifikation und
Wiedererlangung sowie Terminalverwaltung. Das Unternehmen bietet
Endverbrauchern weiterhin Geldtransferdienste aus den USA und Europa
nach Zielen in Lateinamerika, Marokko und den Philippinen. Weitere
Informationen über das Unternehmen und seine Dienstleistungen finden
Sie unter http://www.globalpaymentsinc.com.
Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung können
zukunftsorientierte Aussagen (sogenannte 'Forward-looking
Statements') nach den "Safe-Harbor"-Bestimmungen des Private
Securities Litigation Reform Act von 1995 enthalten. Diese
zukunftsorientierten Aussagen umfassen Risiken und Unabwägbarkeiten
wie Entwicklung der Nachfrage, Aufnahme der Produkte durch Markt und
Kunden, die Auswirkung wirtschaftlicher Bedingungen, Wettbewerb,
Preisfestsetzung, Entwicklungsprobleme, Risiken durch
Wechselkursschwankungen , Investitionskosten, kontinuierliche
Zertifizierung durch Kreditkartengesellschaften, Durchführung und
Integration von Akquisitionen sowie weitere Risikofaktoren, wie sie
in unserer SEC-Einreichungen einschliesslich der jüngsten Formblätter
10-Q bzw. 10-K dargelegt werden Das Unternehmen sieht sich nicht
verpflichtet, diese Aussagen zu aktualisieren, um künftigen Umständen
oder dem Auftreten unvorhersehbarer Ereignisse gerecht zu werden.
Ansprechpartner: Phyllis McNeill
    +1-770-829-8245
    phyllis.mcneill@globalpay.com
Website: http://www.globalpaymentsinc.com

Pressekontakt:

Phyllis McNeill von Global Payments Inc., +1-770-829-8245, oder
phyllis.mcneill@globalpay.com Foto:
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20010221/ATW031LOGO AP-Archive:
http://photoarchive.ap.org. PRN Photo Desk, photodesk@prnewswire.com

Weitere Storys: Global Payments Inc.
Weitere Storys: Global Payments Inc.