PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von ASIP - Schweiz. Pensionskassenverband mehr verpassen.

22.10.2020 – 09:48

ASIP - Schweiz. Pensionskassenverband

Altersvorsorge erklärt durch die Generation Z

Altersvorsorge erklärt durch die Generation Z
  • Bild-Infos
  • Download

ZürichZürich (ots)

BVG...berufliche Vorsorge...2. Säule...was? Die drei Säulen auf frische Art von der Generation Z erklärt! Der Schweizerische Pensionskassenverband ASIP bietet auf seiner Webseite neue Erklärvideos von der Generation Z für die Generation Z zum freien Download an.

Carmen und Jonas, zwei Vertreter der Generation Z (18-25-Jährige), erklären in drei Kurzvideos einfach und verständlich die drei Säulen unseres Vorsorgesystems. Die Videos sind absichtlich neutral gehalten und stehen allen interessierten Personen und Organisationen auf der ASIP-Webseite zur freien Verfügung. Je öfters die Videos weitergeleitet, heruntergeladen und auf den sozialen Netzwerken geteilt werden, desto grösser wird der Nutzen für die Destinatäre und das Schweizer Vorsorgesystem sein.

Immer wieder werden das vermeintliche Desinteresse an Vorsorgethemen und der angeblich mangelnde Wissensstand der Jugendlichen über unser Vorsorgesystem beklagt. Obwohl noch Jahrzehnte von der Pension entfernt, sorgen sich junge Erwachsene um die Zukunft ihrer Altersvorsorge (vgl. Ergebnisse Jugendbarometer 2020). Das lässt aufhorchen! An der Anlegerversammlung einer Anlagestiftung wurde dieses Thema mit Sonja Spichtig (Geschäftsführerin Swisscanto Anlagestiftungen), Yannick Blättler (Gründer und Inhaber der Firma NEOVISO GmbH) und Hanspeter Konrad (Direktor ASIP) diskutiert. Am Schluss des Panels vereinbarten die Teilnehmer eine konkrete gemeinsame Aktion, die das Ziel verfolgt, die Altersvorsorge-Kompetenz der Generation Z zu verbessern.

Daraus sind drei Videos zum Drei-Säulensystem entstanden, mit denen bewusst der Zugang zur Generation Z verbessert werden soll. Aus Sicht ASIP, der sich für das bestehende Drei-Säulenkonzept und im Speziellen für eine starke kapitalgedeckte, kollektive berufliche Vorsorge einsetzt, bieten die Videos einen guten Einstieg in die bevorstehenden Diskussionen zur - vom ASIP mit einem eigenen Modell geforderten - BVG-Reform.

Die Videos stehen unter dem folgenden Link zur freien Verfügung:

https://www.asip.ch/de/wissen/vorsorgesystem/

Nutzen wir diese Videos und schaffen damit zusätzliche Klarheit und Vertrauen in unser schweizerisches Vorsorgesystem! Dadurch begeistern wir die junge Generation. So konnte auch Jonas, welcher im Video als Protagonist auftritt, viele neue Zusammenhänge erkennen: "Nach diesem Drehtag habe ich das 3 Säulen-Prinzip verstanden. Das ist eigentlich mega nice!"

-----------------------------------------------------------------

www.asip.ch

facebook.com/pensionskassenschweiz.ch

twitter.com/pensionskassen

linkedin.com/company/pensionskassen

Der Schweizerische Pensionskassenverband ASIP mit Sitz in Zürich ist der Dachverband für über 900 Pensionskassen. Er vertritt über die Mitglieder rund zwei Drittel der Versicherten in der beruflichen Vorsorge sowie ein Vorsorgevermögen von gegen CHF 650 Mia. Der ASIP bezweckt die Erhaltung und Förderung der beruflichen Vorsorge auf freiheitlicher und dezentraler Basis und setzt sich für das Drei-Säulen-Konzept in ausgewogener Gewichtung ein.

Pressekontakt:

Hanspeter Konrad, Direktor (Zürich), Telefon +41 43 243 74 15
info@asip.ch
ASIP, Kreuzstrasse 26, CH-8008 Zürich