SEG Immo AG

euro adhoc: SEG Immo AG
Geschäftsberichte
SEG IMMO AG erzielt 2004 Jahres-Rekordergebnis

---------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc.   Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

05.04.2005

• Gesamtnutzfläche um 343 % vergrößert • Umsatz: + 264 % auf EUR 11 Mio. • EBIT + 216 % auf EUR 8 Mio. • Ergebnis je Aktie + 80 % auf EUR 0,38 • Kapitalerhöhung steht unmittelbar bevor

Wien, 5. April 2005. Die an der Wiener Börse notierte SEG IMMO AG blickt auf ein besonders erfolgreiches Geschäftsjahr 2004 zurück. Sie erweiterte ihr Immobilienportfolio, konnte fast doppelt so viele Wohnungen abverkaufen wie geplant und vergrößerte ihren Aktionsradius nach Nieder- und Oberösterreich sowie nach Tirol. Ihren Niederschlag fand diese Dynamik und Performance in der eindrucksvollen Steigerung sämtlicher Ergebnis- und Bilanz-Kennzahlen. "Mit dieser erfreulichen Entwicklung haben wir nicht nur unsere beim Börsegang definierten Ziele deutlich übertroffen sondern auch unsere Wachstumsdynamik eindrucksvoll unter Beweis gestellt," zeigt sich Dr. Silvia Wustinger-Renezeder, Vorstandsvorsitzende der SEG IMMO AG äußerst zufrieden mit der Entwicklung der jungen Immobiliengesellschaft, die ausschließlich in Immobilien in Österreich investiert.

Sehr gute Werte bei Umsatz und Ertrag Im abgelaufenen Geschäftsjahr steigerte die SEG IMMO AG ihre Umsatzerlöse um 264 % auf EUR 11 Mio. Dies ist den Anstieg der Mieterlöse aufgrund der Verbreiterung des Immobilienportfolios zurück zuführen aber auch auf den Erfolg bei dem Verkauf von Wohnungen  im Wohnpark Neue Donau. Mit 48 verkauften Wohnungen wurden die Planwerte sowohl bei der Anzahl als auch bei den erzielten Verkaufserlösen eindrucksvoll übertroffen.

Die Mieterlöse die wesentlichste Erlösposition des Immobilienportfolios erhöhten sich dabei um 217 % von EUR 3 Mio. auf EUR 9,5 Mio., "Unser Mietsegment ist dank unserer Preise extrem attraktiv: wir erzielen 41 % unserer Mieterlöse mit EUR 3,50 pro Quadratmeter. Das bedeutet eine hohe Nachfrage und praktisch keine Leerstandsraten. Das ist wichtig für unsere Aktionäre, die sich an unserem Erfolg beteiligen".

Gleichzeitig erreichten auch sämtliche Ergebniskennzahlen neue Höchststände. So erhöhte sich das Betriebsergebnis (EBIT) um 216 % auf EUR 8 Mio., das Konzernergebnis vor Ertragssteuern erreichte EUR 1,5 Mio. und damit einen um 42 % höheren Wert als im Jahr 2003. Konsequenterweise erhöhte sich auch das Ergebnis je Aktie, das um 80 % auf 38 Cent je Aktie stieg.

Als Ausdruck der fortgesetzten Expansion konnte die SEG IMMO AG auch ihre Bilanzsumme um 215 % erhöhen.  

Rein österreichisches Immobilienportfolio

Auf größtmögliche Sicherheit bedacht investiert die SEG IMMO AG in vollvermietete österreichische neuwertige bzw. neu errichtete Immobilien mit Entwicklungspotenzial. Bis Jahresende 2004 auf Immobilien-Investments im Bereich Wohnungen und Büros in Wien spezialisiert, hat die SEG IMMO AG zu Jahresende 2004 ihren Aktionsradius deutlich ausgeweitet und Fachmarktzentren sowie Büro- und Geschäftsimmobilien in Oberösterreich, Niederösterreich und Tirol erworben. Im Verlauf des abgelaufenen Jahres hat die SEG IMMO AG ihr Immobilienportfolio in Wien synergetisch ergänzt und beispielsweise die restlichen Anteile am Wohnpark Donau übernommen und damit 94.000 m2 Nutzfläche in ihr Immobilienportfolio integriert und weitere Büroimmobilien erworben. Per Jahresende 2004 betrug die Gesamtnutzfläche der SEG Immo AG rund 133.000 m2 und lag damit um 343 % über dem Vorjahreswert von rund  30.000 m². Der Marktwert der Immobilien belief sich zum Bilanzstichtag auf EUR 210 Mio. Bis heute erhöhte sich die Gesamtnutzfläche und so besitzt die SEG IMMO AG heute insgesamt 18 Immobilien mit einer Gesamtfläche von rund 150.600 m². Rund 43% davon entfallen auf Wohnungen, je 18% auf Gewerbe und Garagen, sowie weitere 17% auf Büros. Alle Objekte befinden sich in ausgezeichneten Lagen, weisen nahezu keine Leerstandsraten auf und erwirtschaften Renditen bis zu 7,5 % p.a.

Drei erfolgreich platzierte Kapitalerhöhungen für weitere Expansion Um ihre Expansion zügig voranzutreiben hat die SEG IMMO AG im abgeschlossen Geschäftsjahr erfolgreich drei Kapitalerhöhungen mit einem Emissionsvolumen von insgesamt EUR 7,5 Mio. bei privaten und institutionellen Investoren platzieren können und damit ihre Börsenkapitalisierung auf 51,6 Mio. erhöht. Ausblick "Wir werden unsere zu Jahresbeginn gestartete Expansion in die Bundesländer  im Jahr 2005 dynamisch fortsetzen und dabei einen Schwerpunkt auf Gewerbe und Fachmarktimmobilien  legen.  Wir  sind auch weiterhin offen für interessante Wohnimmobilen, sofern sie unseren Kriterien -  attraktive, neuwertige und voll vermietete - Objekte  mit guter Infrastruktur und Wertsteigerungspotenzial - entsprechen. Derzeit befinden sich zahlreiche interessante Projekte in allen österreichischen Bundesländern in der Due Diligence Prüfung und wir rechen mit ersten Abschlüssen noch im ersten Halbjahr 2005," blickt Wustinger-Renezeder optimistisch in das laufende Geschäftsjahr, in dem auch weitere Kapitalerhöhungen zur Finanzierung des Wachstums geplant sind. Wustinger-Renezeder abschließend: "Wir haben uns für 2005 sehr ambitionierte Ziele gesetzt und stehen bereits heute in den Startlöchern für unsere nächste Kapitalerhöhung. Die Tatsache, dass wir alle Kapitalerhöhungen bisher leicht platzieren konnten, das positives Feedback unserer Investoren bei unseren zahlreichen Präsentation und der zwischen IPO und Jahresultimo um 6,86 % gestiegene Kurs der SEG IMMO Aktie stimmen mich sehr positiv, dass wir auch 2005 unsere Aktionärsbasis weiter verbreitern werden." Die wesentlichen Kennzahlen im Überblick

~
                                                                                                          
31.12.2003    31.12.2004
        
Immobilienvermögen  (in TEUR)            54.060    210.132
Gesamtnutzfläche in m2                        30.000    133.000
(Summe) Eigenkapital
(in TEUR)                                            32.975    42.873
Bilanzsumme (in TEUR)                         73.181    230.590
Ergebnis je Aktie (in EUR)                      0,21      0,38
~

Angaben zur Konzern-Gewinn- und Verlustrechnung nach IFRS (in TEUR)

~
         1.1. - 31.12.2003         1.1. - 31.12.2004      Veränderung in %
Mieteinnahmen                                          2.989         9.525         217
Betriebliche Erträge gesamt                    3.910         13.393        242
Betriebsergebnis ("EBIT")                        2.533         8.028         216
Konzernergebnis vor Ertragsst.("EBT")    1.084         1.541          42
Konzernergebnis nach Ertragsst.("Gewinn") 631         2.407         281
~

Finanzkalender für das Jahr 2005

Ergebnis Geschäftsjahr 2004: 5. April 2005 Ergebnis 1. Quartal 2005: 20. Mai 2005 Hauptversammlung: 24. Mai 2005 Ergebnis 2. Halbjahr 2005: 17. August 2005 Ergebnis 3. Quartal 2005: 16. November 2005

Über SEG IMMO AG Die an der Wiener Börse im Immo-ATX notierte SEG IMMO AG investiert in neu errichtete bzw. vorwiegend neuwertige österreichische Immobilien in Stadtgebieten mit Entwicklungspotenzial. Die SEG IMMO AG verfügt über ein breit gestreutes Immobilienportfolio - Wohnungen (inkl. dazugehörige Garagen), Büros, Gewerbeflächen, Boardinghäuser und  Studentenheime - mit einer Gesamtnutzfläche von aktuell rund 150.600 m².

Rückfragen: SEG IMMO AG Dr. Silvia Wustinger-Renezeder, Vorstandsvorsitzende Gasometer A, Guglgasse 6 1100 Wien Tel: +43-1-227-17-1335, Fax: +43-1-227-17-1000 E-Mail: renezeder@seg-immoag.at www.seg-immoag.at

Ende der Mitteilung                                euro adhoc 05.04.2005 07:30:00
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: SEG Immo AG Dr. Silvia Wustinger-Renezeder, Vorstandsvorsitzende Tel.: 01/227 17- 1335 Fax: 01/227 17-1000 E-Mail: renezeder@seg-immoag.at

Branche: Immobilien
ISIN:      AT0000658059
WKN:        065805
Index:    Standard Market Auction
Börsen:  Wiener Börse AG / Geregelter Freiverkehr



Weitere Meldungen: SEG Immo AG

Das könnte Sie auch interessieren: