Europäisches Jugendchor Festival Basel

Ein Singfest für alle - das Europäische Jugendchor Festival Basel 2018

Basel (ots) - Vom 9. - 13. Mai treffen sich in Basel und der Region 2'000 Kinder und Jugendliche zum gemeinsamen Gesang. Das Europäische Jugendchor Festival Basel hat für die 11. Ausgabe hervorragende junge Chöre aus zehn europäischen Ländern eingeladen sowie einen Gastchor aus Südafrika. Über 40 hochstehende Chorkonzerte und ein dichtes Rahmenprogramm für alle Singfreudigen lassen die Auffahrtstage zum grossen Fest der Begegnung und der Musik werden.

Das 11. EJCF versammelt eine Auswahl der besten Kinder- und Jugendchöre Europas und sieben junge Chöre aus der Schweiz. Die von einem künstlerischen Komitee ausgewählten Chöre kommen aus Dänemark, Finnland, Frankreich, Israel, Portugal, Russland, Schweden, Slowenien, Spanien und Ungarn. Aus der Schweiz nehmen der Jodelchor jutz.ch, "incantanti" aus dem Bündnerland, "Zik'Zag" aus Fribourg, der Kammerchor des Gymnasiums Muttenz sowie die Gastgeberchöre Knaben- und Mädchenkantorei Basel und der Jugendchor Vivo der Musik-Akademie. Einen besonderen Akzent setzt der Drakensberg Boys Choir aus Südafrika mit seinen 55 Knaben.

Ein Festival für die Bevölkerung

Das Jugendchorfestival kann traditionsgemäss auf eine grosse Unterstützung aus der Bevölkerung zählen. Über 40 Kooperationspartner gestalten das Festival mit, 800 Freiwillige engagieren sich für das Treffen, darunter 250 Gastfamilien, welche die 500 ausländischen Gäste beherbergen. Ein Rahmenprogramm fördert den Nachwuchs und gibt 1'500 Kindern und Jugendlichen aus der ganzen Schweiz die Chance, sich in einer der drei lokalen Matineen zu präsentieren oder zusammen mit den Chören aus Südafrika und Schweden einen Singtag zum Thema "Africa" oder "ABBA" zu erleben. Die Festivalleiterin Kathrin Renggli sagt dazu: "Elite entsteht nur bei konsequenter Förderung der Basis. Das weltweit einmalig hohe Niveau am Basler Festival steht in unmittelbarem Zusammenhang mit dem Angebot für die singende Jugend der Schweiz und dem Support durch die Bevölkerung. Auch international müssen wir uns für junge, ambitionierte Chorleitende engagieren, wenn musikalisches Können auch zukünftig ein Wert darstellen soll".

Start Vorverkauf: Montag, 19. März 2018. www.ejcf.ch

Kontakt:

Kathrin Renggli, Festivalleiterin, T 061 401 21 00 /
k.renggli@ejcf.ch
Elisabeth Schneider-Schneiter, Präsidentin, T 079 702 86 64 /
elisabeth.schneider@parl.ch



Weitere Meldungen: Europäisches Jugendchor Festival Basel

Das könnte Sie auch interessieren: