Schweizer Kochverband

Neue Schweizer Kochnationalmannschaft

Neue Schweizer Kochnationalmannschaft
Die Teammitglieder von links: - Thomas Marti, eidg. dipl. Küchenchef, Sous-Chef Hotel Storchen, Zürich - Daniel Lehmann, Küchenchef Hotel Moosegg, Emmenmatt - Andrea Sennrich, Konditormeister, Chef Patisserie Hotel Baur au Lac, Zürich - Stephan Marolf, eidg. dipl. Küchenchef,... mehr

Querverweis auf Bild: www.newsaktuell.ch/d/galerie.htx?type=obs

    Luzern (ots) - Am Samstag, dem 25. Januar kürte der Schweizer Kochverband die Nationalmannschaft für die Jahre 2003 - 2005. Gewonnen hat der Cercle des Chefs de cuisine Zürich. Die Freude beim jungen Team ist riesig. Daniel Sennrich, Stephan Marolf, Andrea Sennrich, Daniel Lehmann und Thomas Marti (von links) hatten vier Jahre lang kein anderes Ziel: Sie wollten Kochnati des Schweizer Kochverbandes werden. Im Berufbildungszentrum Unterentfelden bei Gastro Aargau gewinnen sie die Ausscheidung im Kochwettbewerb gegen die Copains des Alpes und die Rhone-Köche Wallis. Die drei Teams überraschten mit raffinierten Kreationen.

    Die Teammitglieder von links:

    - Thomas Marti, eidg. dipl. Küchenchef,
        Sous-Chef Hotel Storchen, Zürich

    - Daniel Lehmann,
        Küchenchef Hotel Moosegg, Emmenmatt

    - Andrea Sennrich, Konditormeister,
        Chef Patisserie Hotel Baur au Lac, Zürich

    - Stephan Marolf, eidg. dipl. Küchenchef,
        Restaurant Mille sens, Bern

    - Daniel Sennrich, Gastronomiekoch EFA,
        Sous-Chef Hotel Baur au Lac, Zürich

ots Originaltext: Schweizer Kochverband
obs Originalbild: www.newsaktuell.ch/d/galerie.htx?type=obs
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Norbert Schmidiger
Geschäftsführer Schweizer Kochverband
Tel.: +41-41-418'22'71



Weitere Meldungen: Schweizer Kochverband

Das könnte Sie auch interessieren: