Das könnte Sie auch interessieren:

"Doppelte Herausforderung" bleibt zentrales Zukunftsthema - Mehr Energie mit weniger Emissionen

London/Bochum (ots) - BP hat heute in London die neue Ausgabe des BP Energy Outlook vorgestellt. Die Welt ...

Die österreichische VENTUS-Gruppe baut ihr Angebot zur Inspektion und Optimierung von Windkraftanlagen international weiter aus.

WienVienna (ots) - Das Anfang Feber in Dänemark neu gegründete Unternehmen "Ventus Wind Services A/S" wird ...

International Public Media Conference (IPMC) - wie sieht die Zukunft der öffentlichen Medien aus?

Bern (ots) - Am 4. März 2019, ein Jahr nach der Ablehnung der «No Billag»-Initiative, findet in Bern die ...

21.12.2007 – 08:00

Bed and Breakfast Switzerland

Am Schweizer Himmel strahlen 1'900 neue Bed-and-Breakfast-Sterne

    Villars-sur-Glâne (ots)

Bed and Breakfast Switzerland hat rechtzeitig zur UEFA EURO 2008™ die neue Sterne-Klassifikation eingeführt. Nach den neuen Qualitätskriterien können die GastgeberInnen nunmehr bis zu 5 Sterne erhalten; bisher waren es 4. Unter anderem fliesst jetzt auch die Güte des Frühstücks mit in die Bewertung ein.

    Der neue Guide 2008 präsentiert auf 400 Seiten 682 Unterkünfte - 122 mehr als im letzten Jahr, was einem Zuwachs von mehr als 20 % entspricht. Somit empfiehlt sich der Guide als DER ideale Reisebegleiter, um preiswert und auf individuellen Pfaden die Schweiz zu entdecken.

    Der Guide ist in jeder Buchhandlung, bei unseren GastgeberInnen, beim TCS oder direkt beim Verlag Bed and Breakfast Switzerland online unter www.bnb.ch erhältlich. Er kostet Fr. 25.-- zuzüglich Versandspesen.

    Ganz jung und schon ein Renner: Ende 2006 wurde der Bed and Breakfast Geschenkbon eingeführt. Schnell hat er sich zum begehrten Geschenkartikel für Firmen und Privatpersonen entwickelt - auch als Weihnachtsgeschenk eignet er sich vorzüglich.

    Beherbergungsstatistik: Seit dem 1. Januar 2007 werden die Übernachtungszahlen der B&B-Gäste in der Statistik der Parahotellerie erfasst. Von Januar bis Oktober haben 92'000 Gäste aus 60 Nationen in Unterkünften von Bed and Breakfast Switzerland übernachtet. Insgesamt sind 210'000 Übernachtungen zu verzeichnen - ein beachtliches Resultat.

ots Originaltext: Bed and Breakfast Switzerland
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Bed and Breakfast Switzerland
Internet: www.bnb.ch

Dorette Provoost
Tel.:    +41/61/702'21'51
E-Mail: dorette.provoost@bnb.ch

Nicole Neyroud
Tel.:    +41/21/923'67'41
E-Mail: nicole.neyroud@bnb.ch

Laurent Tabin
Mobile: +41/79/627'95'49
E-Mail: laurent.tabin@bnb.ch

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bed and Breakfast Switzerland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bed and Breakfast Switzerland