TRACE Biotech AG

euro adhoc: TRACE Biotech AG
Quartals- und Halbjahresbilanzen
TRACE Biotech AG: Nach Repositionierung Turnaround eingeleitet (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Die TRACE Biotech AG hat trotz des weiterhin schwierigen Marktumfeldes und der unverändert geringen Investitionsneigung der Unternehmen im 1. Halbjahr 2002 an die positive Entwicklung des Vorjahres anknüpfen können. Der Umsatz stieg um 54 % auf 328 TEUR (1. Halbjahr 2001: 213 TEUR). Das Periodenergebnis zum 30.06.2002 verbesserte sich um 35 % auf -455 TEUR (nach -695 TEUR zum 30.06.2001). Zum gleichen Stichtag verfügte das Unternehmen über eine solide Eigenkapitaldecke von 1,65 Mio. EUR. Die Eigenkapitalquote verringerte sich unwesentlich von 93 % auf 89 %. Die Ursache für die positive Umsatz- und Ergebnisentwicklung lag in der schon im Vorjahr eingeleiteten Repositionierung und den damit verbundenen erheblichen Kostensenkungen. Weitere Schwerpunkte dieser Repositionierung sind die Ausweitung des Produktportfolios mit der Einführung neuer Produkte und Dienstleistungen im Bereich Theranostik und die Auslagerung eigener Vertriebsaktivitäten auf Händlerpartner. Mit diesem Schritt konnten die Personalkosten trotz Aufbau des Personalstammes auf 18 Mitarbeiter im ersten Halbjahr (16 Mitarbeiter im Vorjahr) von 531 TEUR auf 375 TEUR um 29 % deutlich reduziert werden. Auf Basis der bisher bereits erfolgreich umgesetzten Maßnahmen und dem positiven Geschäftsverlauf im ersten Halbjahr erwartet die TRACE Biotech AG für das Gesamtjahr 2002 bei einer stabilen Kostenstruktur und annähernd gleichem Marktumfeld eine deutliche Umsatz- und Ergebnisverbesserung gegenüber dem Vorjahr. Diese werden insbesondere durch die Ausweitung des Exportanteils in die USA, dem Kernmarkt für die innovativen Produkte der TRACE Biotech AG, getragen. Weiterhin soll der neue Bereich Theranostik in naher Zukunft nennenswerte Beiträge zu Umsatz und Ergebnis beisteuern.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung            euro adhoc 09.08.2002
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: TRACE Biotech AG Investor Relations Peter Eisenschmidt Mittelweg 7 38124 Braunschweig Tel.: 0531-26133-0, Fax: -38, info@trace-ag.de

Branche: Biotechnologie
ISIN:      DE0007499105
WKN:        749910
Börsen:  Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Frankfurter Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Geregelter Markt



Weitere Meldungen: TRACE Biotech AG

Das könnte Sie auch interessieren: