Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Universität St. Gallen mehr verpassen.

04.08.2020 – 11:22

Universität St. Gallen

Je zwei neue Professorinnen und Professoren

Je zwei neue Professorinnen und Professoren
  • Bild-Infos
  • Download

Sehr geehrte Medienschaffende

Gerne informieren wir Sie über je zwei Professorinnen und Professoren, die per Anfang August 2020 neu an der Universität St.Gallen (HSG) tätig sind:

Berufung Aikaterini Mitrokotsa: Prof. Dr. Aikaterini Mitrokotsa ist seit 1. August 2020 ordentliche Professorin für Cyber Security an der Universität St.Gallen. Das Hauptziel ihrer Forschungen ist, Kommunikationstechnologien sicher zu machen und Sicherheits- und Datenschutzprobleme in mobilen und drahtlosen Netzwerken zu lösen. Dabei konzentriert sie sich auf ressourcenbeschränkte Umgebungen (zum Beispiel Internet der Dinge, IoT-Geräte). Mehr zur Person und den Forschungsschwerpunkten: hier.

Berufung Timo Boppart: Prof. Dr. Timo Boppart ist seit 1. August 2020 Ordinarius für International Economics an der Universität St.Gallen. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Makroökonomie, Internationale Ökonomie, Verteilung und Wachstum. Seine Forschung wurde in führenden Fachzeitschriften publiziert, wie beispielsweise im Journal of Political Economy, American Economic Review oder Econometrica. Für seine Forschung gewann er 2018 den Myrdalspriset (mit Per Krusell) und als junger Forscher den SSES Young Economist Award 2013. Mehr zur Person und den Forschungsschwerpunkten: hier.

Berufung Martin Eggel: Prof. Dr. Martin Eggel ist seit 1. August 2020 Ordinarius für Privatrecht mit Schwerpunkt Zivilgesetzbuch an der Universität St.Gallen. In seiner Dissertation beschäftigte er sich mit einem Querschnittsthema des Privatrechts, der Surrogation, die vor allem im Familienvermögensrecht und Erbrecht von Bedeutung ist. Nach seiner Doktorarbeit forschte er schwergewichtig in zentralen Bereichen des Zivilgesetzbuchs, so insbesondere im Sachen-, Erb- und Familienvermögensrecht. Mehr zur Person und den Forschungsschwerpunkten: hier.

Berufung Charlotta A. Sirén: Prof. Dr. Charlotta A. Sirén ist seit 1. August 2020 Assoziierte Professorin für Management an der Universität St.Gallen. Sie verbindet Theorien aus der Psychologie mit Managementerkenntnissen, wie beispielsweise die Beziehung von emotionalen Aspekten des Unternehmertums und unternehmerischen Strategien. Sie zeichnet sich zudem durch eine hohe Methodenvielfalt aber auch Neugier aus, neue Konzepte anzuwenden oder weiterzuentwickeln. Mehr zur Person und den Forschungsschwerpunkten: hier.

Mit besten Grüssen
Ihre HSG-Kommunikation

Universität St.Gallen (HSG)
Kommunikation
Dufourstrasse 48
CH-9000 St.Gallen
Tel.: +41 71 224 22 25
Fax: +41 71 224 28 15
mailto:kommunikation@unisg.ch http://www.unisg.ch/
http://www.unisg.ch/

https://www.instagram.com/unistgallen https://www.youtube.com/HSGUniStGallen
https://www.youtube.com/HSGUniStGallen https://twitter.com/HSGStGallen
https://twitter.com/HSGStGallen https://www.facebook.com/HSGUniStGallen/
https://www.facebook.com/HSGUniStGallen/ https://www.instagram.com/unistgallen/ 
HSG Focus - Das Unimagazin für Tablets und Smartphones.
Jetzt gratis im App Store und auf Google Play. http://www.hsgfocus.ch
-------------------
Newsletter abbestellen, E-Mail-Adresse ändern
per email an mailto:kommunikation@unisg.ch

Datenschutzhinweis:
Ihre Mail-Adressen werden ausschliesslich
zum Versand dieses Newsletters verwendet und
keinen Drittpersonen zur Verfügung gestellt.