ABIT AG

euro adhoc: ABIT AG
GFKL Financial Services AG erwirbt die Anteile der MCS et Associés S.A. an der ABIT AG
Wechsel im Aufsichtsrat der ABIT (D)

---------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc.   Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Meerbusch, 17. Oktober 2003. Die GFKL Financial Services AG (GFKL), Essen, hat der ABIT AG am heutigen Tag mitgeteilt, dass sie mit der MCS et Associés S.A. (MCS), Paris, einen Kaufvertrag über insgesamt 672.321 Aktien (= 12,41 Prozent des Grundkapitals der ABIT AG) und damit über die gesamten von MCS gehaltenen Anteile an der ABIT AG geschlossen hat. Der Preis beträgt EUR 4,00 je Aktie. Die Entscheidung der MCS über den Verkauf ihrer Anteile steht in Zusammenhang mit dem angestrebten Einstieg der GFKL als Großaktionär der ABIT AG. Im Zuge der geplanten Verschmelzung der phinware AG, Düsseldorf, auf die ABIT AG hatte die GFKL den Aktionären der ABIT AG am 10. Oktober ein Übernahmeangebot zu einem Kaufpreis von EUR 4,00 je Aktie unterbreitet.

Vor dem Hintergrund des Verkaufs der Anteile durch MCS hat Herr Patrice Mourruau, Mehrheitsgesellschafter der MCS, sein Aufsichtsratsmandat bei der ABIT AG niedergelegt.

Die ABIT AG und die MCS sind sich einig, dass die bisherige Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Kaufs und der Verwertung von Forderungspaketen fortgeführt werden soll.

Darüber hinaus musste Herr Bernd Eberding sein Aufsichtsratsmandat aus gesundheitlichen Gründen niederlegen.

Die ABIT AG wird die gerichtliche Bestellung von Herrn Kurt Sondermann zum Mitglied des Aufsichtsrates beantragen. Über die Berufung des dritten Aufsichtsratsmitgliedes herrscht Einvernehmen, es besteht jedoch noch ein Gremienvorbehalt.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung            euro adhoc 17.10.2003
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: Herr Sven Kamerar Leiter Unternehmenskommunikation Tel.: +49 (0)2150 9153 898 E-Mail: investor@abit.de

Branche: Software
ISIN:      DE0005122501
WKN:        512250
Index:    CDAX, Prime All Share, Prime Standard, Technologie All Share
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt
              Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr
              Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr



Weitere Meldungen: ABIT AG

Das könnte Sie auch interessieren: