EEII AG

euro adhoc: EIC Electricity SA
Hauptversammlungen/Vorstandssitzungen
EIC Electricity plant Umwandlung in Anlagefonds (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Der Verwaltungsrat der EIC Electricity schlägt der Generalversammlung vom 14. März 2003 eine Nennwertreduktion von CHF 80 auf 10 pro Aktie vor. Ein Betrag von CHF 51.85 pro Aktie soll in der Form von Fondsanteilen eines zu gründenden, offenen Fonds an die Aktionäre ausgegeben werden. Die börsenkotierten Vermögenswerte werden auf den neuen Fonds übertragen, der die Sektoren Energie und Utilities (Versorger) abdecken wird. EIC Electricity bleibt als reine Private Equity Gesellschaft bestehen.

Weitere Informationen: Dr. Dominique Candrian, EIC Partners AG, Tel. +41 43 844 10 02

Ende der Ad-hoc-Mitteilung            euro adhoc 17.02.2003
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: Dr. Dominique Candrian, EIC Partners AG, Tel. +41 43 844 10 02

Branche: Strom
ISIN:      CH0007162958
WKN:        940179
Index:    Investment Index (IGSP)
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Amtlicher Markt
              SWX Swiss Exchange / Amtlicher Markt



Weitere Meldungen: EEII AG

Das könnte Sie auch interessieren: