WorkingWheels B.V.

www.workingwheels.com: Internet-Börse für gebrauchte Lkw im neuen Gewand - Neues Deutschland-Büro in Plau am See - Verstärkte Osteuropa-Aktivitäten

    Plau am See / Gorinchem / NL (ots) - Der weltweit führende Marktplatz für gebrauchte Nutzfahrzeuge, www.workingwheels.com, hat seinen Internet-Auftritt optimiert. Registrierte Besucher aus 182 Ländern haben die Auswahl aus rund 7'000 Lkw.

    "Deutschland ist für uns der grösste und wichtigste Markt, auf dem wir Präsenz zeigen wollen", sagt Wouter Matthijs, Geschäftsführer von WorkingWheels B.V., anlässlich der Eröffnung des neuen Büros in Plau am See (Mecklenburg-Vorpommern). Vom deutschen Büro aus werden die Aktivitäten in Österreich, der Schweiz und den osteuropäischen Ländern gebündelt. Mit der EU-Erweiterung und der Öffnung bisher eingeschränkter Märkte sieht Matthijs für WorkingWheels steigende Chancen: "Die Nachfrage aus Osteuropa, insbesondere Russland, nach gebrauchten Lkw wächst sehr stark."

    Die Produktpalette von www.workingwheels.com reicht von Lkw, Sattel-Auflieger, Sattelzugmaschinen, über landwirtschaftliche Fahrzeuge, Krane, Gabelstapler und Busse. Mehr als 100 (Vertrags-) Händler, Flotten-Verwalter, Importeure und Hersteller aus elf Ländern präsentieren rund um die Uhr ihre Fahrzeuge. Rund 100'000 Besucher monatlich wählen in der neunsprachigen Datenbank (demnächst auch in Russisch und Arabisch) ihr Wunsch-Fahrzeug aus.

    Mit dem Relaunch des Internet-Auftritts hat WorkingWheels die beiden Suchmaschinen (Komfort- und Schnellsuche) in den Vordergrund gerückt. Ruhige Farben, eine deutlichere Präsentation der Informationen und weniger Details sorgen für einen übersichtlichen Auftritt.

    Darüberhinaus werden ausgewählte Fahrzeuge detaillierter (etwa mit Position des Lenkrads oder der Motorart) und mit Kontaktdetails der Anbieter dargestellt. Immer mehr Händler erwähnen neben Garantien und Zustand des Fahrzeugs auch den Preis. Drei Fahrzeuge aus der Datenbank werden als Sonderangebote vorgestellt.

    WorkingWheels B.V. (Gorinchem/Niederlande), im Jahr 2000 gegründet, ist der weltweit grösste internationale Marktplatz für gebrauchte Nutzfahrzeuge über 3,5 Tonnen. Information: Telefon +49/38737-30360, Telefax: +49/38737-30361, E-Mail: info@workingwheels.de.

ots Originaltext: WorkingWheels B.V.
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
WorkingWheels B.V.
Frau Annette van den Boom / Marion Neyrand
Galvaniweg 19
4207 HL Gorinchem
Tel.      +31/183/610'110
Fax        +31/183/614'953
mailto: avdboom@workingwheels.com



Weitere Meldungen: WorkingWheels B.V.

Das könnte Sie auch interessieren: