Deutsche Messe AG Hannover

EPM Vietnam 2003 (02. bis 05. Dezember): (Engineering/Production/Machinery)

    Hannover (ots) - Vom 02. bis 05. Dezember dieses Jahres findet die EPM Vietnam (Internationale Fachmesse für Engineering, Production, Machinery) in Hanoi statt. Veranstaltungsort ist der "Friendship Cultural Palace". Erwartet werden über 100 internationale Aussteller, die ihre neuesten Produkte auf rund 4 000 m2 Ausstellungsfläche präsentieren. Länderbeteiligungen sind geplant aus der Bundesrepublik Deutschland, Taiwan, der Tschechischen Republik, Spanien, Korea und dem Gastgeberland Vietnam. Diese Nationen zeigen in eigenen Pavillons die Stärken ihrer industriellen Produktion. Die Besuchererwartung für die kommende EPM Vietnam liegt bei rund 10'000 Fachleuten.

    Das Messeprogramm fokussiert speziell auf die von der Regierung zur gezielten Verbesserung der Aussenwirtschaftbilanz geförderten Schwerpunktsektoren und bietet den Ausstellern und Besuchern einen einmaligen Synergieeffekt durch die parallel stattfindenden Fachveranstaltungen. Mining and Metal Working; PowerTech; Food Processing, Packaging and Printing; Textile, Garment and Leather; Rubber and Plastic; CeramTech, ConstructionTech und Woodworking ergänzen sich in optimaler Weise der Region angepassten Bedürfnisse. Die prognostizierten Wachstumsraten dieser Bereiche liegen mit ca. 15 Prozent per anno deutlich über dem durchschnittlichen Wirtschaftswachstum.

    Die EPM Vietnam wird organisiert von Hannover Messe International GmbH (HMI) und Hannover Fairs Asia Pte. Ltd., Singapur, beides Tochtergesellschaften der Deutschen Messe AG in Hannover, einem der grössten Messeveranstalter für Investitionsgütermessen der Welt. Umfangreiche Unterstützung erhalten die Organisatoren von den relevanten Fachministerien und Institutionen in Vietnam.

ots Originaltext: Deutsche Messe AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Monika Brandt
Tel.      +49(0)511/89-31632
Fax        +49(0)511/89-32694
E-mail: monika.brandt@messe.de

Selected press releases (RTF format) and photographs are available
for downloading at http://presse.messe.de. Please contact us if there
are any additional press releases you would like to receive via
e-mail.



Weitere Meldungen: Deutsche Messe AG Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: