Migros-Genossenschafts-Bund

Das Migros Kulturprozent bittet zum Tanz. Sommernachtsball im HB Zürich Samstag, 18. Juni 2011, 20 - 2 Uhr Walzer und Big-Band Sound von zwei Liveorchestern

Zürich (ots) - Die Bahnhofshalle wird für eine Nacht zum Ballsaal umfunktioniert und bietet tausenden Tanzwilligen und Schaulustigen kostenlos ein Erlebnis, das noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Der vom Migros Kulturprozent organisierte Sommernachtsball findet im Rahmen der Zürcher Festspiele statt. Die Veranstaltung, die bereits zum 11. Mal stattfindet, bietet in diesem Jahr viel Neues.

Sensationelle Weltneuheit: Interaktiver Tanzboden In Zusammenarbeit mit Wien Tourismus wird bereits ab Donnerstag ein Lernerlebnis der ganz besonderen Art angeboten: ein interaktiver Tanzboden, der dem Benutzer die Walzertanzschritte spielerisch beibringt, indem er den nächsten Tanzschritt durch aufleuchten einzelner Flächen anzeigt. Do, 16. Juni 17-20 Uhr, Fr, 17. Juni 14-19 Uhr, Sa, 18. Juni 14-20 Uhr und 20-2 Uhr (Freestyle Modus zum Orchestersound), So, 19. Juni 13-18 Uhr

LED-Wand und Live-Übertragung im Internet Das Geschehen wird erstmalig dank eines Kamerateams live auf eine LED-Wand neben der Bühne und via Internet in die Wohnzimmer der Daheimgebliebenen übertragen. Die feurigen Tanzshows verschiedenster Stile sind so noch näher beim Besucher. Der Livestream kann auf der Website www.sommernachts-ball.ch mitverfolgt werden.

Dani Felber Big Band und Wiener Ballorchester Das vielfältige Repertoire der Dani Felber Big Band ergänzt sich mit den klassischen Klängen des von Helmut Steubl geleiteten Wiener Ballorchesters. Die Big Band wartet auf mit Jazz und Swing, das Ballorchester mit feinstem Walzer, langweilig wird es garantiert niemandem. Altbewährtes wird auch dieses Jahr wieder geboten: Speis und Trank und charmante Taxidancer, die Frau sich ausleihen kann, falls kein Partner zur Hand ist. Sommernachtsball, Haupthalle HB RailCity Zürich, Sa, 18.Juni 2011, 20-2 Uhr, Eintritt frei

Ebenfalls wieder angeboten wird der kostenlose Tanz-Crash-Kurs. Am Samstagnachmittag kann man seine Tanzschritte in der Dance Academy der Klubschule Migros in Zürich-Oerlikon auffrischen um dann am Abend auf dem Parkett zu brillieren. Dance Academy, Sa, 18. Juni, 15-17 Uhr, Binzmühlestr.81, keine Anmeldung erforderlich, Infos direkt unter Tel. 044 317 53 53 oder www.sommernachts-ball.ch

Klassik am Sonntag Das Wochenende klingt aus mit klassischen Klängen. Am Sonntag findet im Rahmen der Zürcher Festspiele der 1. Klassik-Tag im HB statt. Dieser Anlass wird vom Migros Kulturprozent namhaft unterstützt. Der Gratisanlass beginnt um 11 Uhr mit einem Swing Apéro der Dani Felber Band mit Joe Haider. Studierende der Züricher Hochschule der Künste und Musiker des Opernhauses führen um 15 Uhr "Die Geschichte vom Soldaten" von Igor Stravinsky und Charles Ferdinand Ramuz auf, und um 19 Uhr verzaubert das Schweizer Jugend-Sinfonie-Orchester das Publikum mit Werken von Frédéric Chopin und Richard Strauss.

www.sommernachts-ball.ch www.zuercher-festspiele.ch Informationen über das Migros Kulturprozent auf www.migros-kulturprozent.ch

Kontakt:

Chris Straumann, Projektleiter bei der Genossenschaft Migros Zürich,
chris.straumann@gmz.migros.ch, Tel. 076 491 99 26



Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: