Coca-Cola Schweiz GmbH

Sauberes Wasser ist nicht selbstverständlich: Pusch und Coca-Cola lancieren das Online-Spiel «Girino - schützt das Wasser»

Girino, die unerschrockene Kaulquappe schützt das Wasser: www.girino.ch. Weiterer Text ueber ots und auf https://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veroeffentlichung unter Quellenangabe: "obs/Coca-Cola Schweiz GmbH".

Brüttisellen (ots) - Mit dem Online-Spiel «Girino - schützt das Wasser» präsentieren die Stiftung Praktischer Umweltschutz Schweiz Pusch und Coca-Cola ein neues Angebot, um junge und jung gebliebene Fans von Geschicklichkeitsspielen für den Wert von sauberem Wasser zu sensibilisieren. Auf www.girino.ch verschlingt Girino, die unerschrockene Kaulquappe, alles, was nicht ins Wasser gehört. Das unterhaltsame und lehrreiche Spiel vermittelt viel Wissen und praktische Tipps für einen wachsamen Umgang mit Wasser.

Die Schweiz, das Wasserschloss Europas: Wir sind uns gewohnt, Wasser in Hülle und Fülle und bester Qualität zu haben. Doch das ist nicht selbstverständlich. Rückstände aus Alltagsprodukten wie Pflanzenschutzmitteln, Medikamenten, Kosmetika oder Wasch- und Putzmittel gefährden bereits in kleinsten Mengen das Leben in unseren Gewässern. Ein Zehntelgramm eines Pflanzenschutzmittels verunreinigt beispielsweise eine Million Liter Wasser. Wir vergessen oft: Was wir ins Wasser schütten, verschwindet nicht einfach, sondern taucht wieder auf. Unser Wasser ist viel zu kostbar, als dass es verschwendet oder verunreinigt werden darf.

Mit dem Online-Spiel «Girino - schützt das Wasser» sensibilisieren Pusch und Coca-Cola spielerisch für den Wert des Wassers. Girino ist die unerschrockene Kaulquappe, die loszieht um gegen die Verschmutzung des Wassers zu kämpfen. Die Spieler begleiten Girino durch drei Spielebenen mit einem je eigenen Thema: Wasser als natürlicher Lebensraum, Wasser in der Getränkeindustrie und Wasser als unser wichtigstes Lebensmittel. Auf jeder Ebene helfen die Spieler Girino, das Wasser sauber zu halten, sammeln so Punkte und bekommen Tipps für den Wasserschutz im Alltag. Über Facebook können die Spieler ihre Freunde herausfordern, sich mit ihnen messen und so dafür sorgen, dass der Kampf von Girino für sauberes Wasser von einer wachsenden Gemeinschaft von aktiven Fans unterstützt wird.

Link zum Spiel «Girino - schützt das Wasser»: www.girino.ch

Das Spiel wurde realisiert von der Stiftung Praktischer Umweltschutz Schweiz Pusch und der Feinheit GmbH mit Unterstützung von Coca-Cola Schweiz. Es ergänzt die interaktive Ausstellung «Wasser - alles klar!», welche seit Mai 2010 in Schulen, Gemeinden und Betrieben die Bedeutung von Wasser in unserer Gesellschaft erleben lässt.

Kontakt:

Coca-Cola Schweiz GmbH
Matthias Schneider
Stationsstrasse 33
CH-8306 Brüttisellen
Tel.: +41/44/835'94'72
Mobile: +41/79/744'68'46
E-Mail: m.schneider@coca-cola
Internt: www.coca-cola.ch

Stiftung Praktischer Umweltschutz Schweiz Pusch
Urs Müller
Hottingerstrasse 4
Postfach 211
CH-8024 Zürich
Tel.: +41/44/267'44'61
Mobile: +41/79/289'33'25
E-Mail:urs.mueller@umweltschutz.ch
Internet: www.umweltschutz.ch



Weitere Meldungen: Coca-Cola Schweiz GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: