Network Appliance GmbH

Network Appliance meldet Ergebnisse für zweites Quartal 2006: 29 Prozent Umsatzsteigerung im Jahresvergleich und Betriebsergebnis in Rekordhöhe

    Grasbrunn bei München (ots) - Network Appliance (NASDAQ:NTAP) beendet das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2006 mit einem Umsatz von 483,1 Millionen US-Dollar. Dies bedeutet eine Steigerung um 29 Prozent gegenüber 375,2 Millionen US-Dollar im Vergleichszeitraum des Vorjahres und eine 8-prozentige Steigerung verglichen mit 448,4 Millionen US-Dollar im vorangegangenen Quartal. Der Reingewinn nach US-GAAP betrug im zweiten Quartal 70,7 Millionen US-Dollar oder 0,18 US-Dollar pro Aktie gegenüber 55,3 Millionen US-Dollar oder 0,15 US-Dollar pro Aktie im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Pro-Forma-Reingewinn belief sich im zweiten Quartal auf 79,1 Millionen US-Dollar oder 0,21 US-Dollar pro Aktie gegenüber 58,4 Millionen US-Dollar oder 0,16 US-Dollar pro Aktie desselben Zeitraums im Vorjahr.

    Die Umsätze der ersten sechs Monate des laufenden Geschäftsjahres beliefen sich auf 931,5 Millionen US-Dollar. Verglichen mit 733,6 Millionen US-Dollar in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2005 entspricht dies einer Steigerung von 27 Prozent.

    Der Reingewinn nach US-GAAP wuchs in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres um 28 Prozent auf 130,8 Millionen US-Dollar oder 0,34 US-Dollar pro Aktie gegenüber 102,2 Millionen US-Dollar oder 0,27 US-Dollar pro Aktie im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Pro-Forma-Reingewinn in den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres beläuft sich auf 141,3 Millionen US-Dollar oder 0,37 US-Dollar pro Aktie verglichen mit 108,2 Millionen US-Dollar oder 0,29 US-Dollar pro Aktie im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

    "Wir konnten bei Umsatz und Profitabilität im Verlauf dieses Quartal erheblich zulegen, was vor allem unserer Midrange-Storage-Produktlinie FAS3000 zu verdanken ist", sagte Dan Warmenhoven, CEO Network Appliance. "NetApp bietet Unternehmen die besten Auslastungsraten bei Storage, so dass Kunden die Total Cost of Ownership erheblich senken und die Rentabilität schneller erreichen können."


ots Originaltext: Network Appliance GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:

Network Appliance
Johannes Kunz
+49-(0)89-900594-313
jkunz@netapp.com

stautner & stautner
Heike Stautner
+49-(0)89-230877-0
info@stautner.com



Weitere Meldungen: Network Appliance GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: