Fürstentum Liechtenstein

ikr: "erben und vererben - in Ehe und Partnerschaft"

Vaduz (ots/ikr) - Die Kommission für die Gleichstellung von Frau und Mann und die Stabsstelle für Chancengleichheit laden zur elften Gesprächsrunde mit den Frauen-Landtagsabgeordneten am Donnerstag, 15. März 2012 ins Haus St. Florin, Vaduz, ein. Diskutiert wird das Thema "erben und vererben - in Ehe und Partnerschaft".

Die Kommission für die Gleichstellung von Frau und Mann und die Stabsstelle für Chancengleichheit organisieren seit 2007 zweimal pro Jahr eine Gesprächsrunde mit den Frauen-Landtagsabgeordneten.

Revision Erbrecht

Das Frauennetz Liechtenstein und die Frauen-Landtagsabgeordnete haben im Rahmen der Tagung "Frauen und Finanzen" (2007) der Regierung einen Antrag überreicht, der eine partnerschaftliche Ausgestaltung des Erbrechts zum Ziel hat. Zudem sollte der Antrag zu einer Stärkung des überlebenden Ehegatten bzw. der überlebenden Ehegattin führen. Die Anliegen des Frauennetzes und der Frauen-Landtagsabgeordneten sind nicht in die Vorlage der Regierung zur Abänderung des Erbrechts im Rahmen des Projektes "200 Jahre ABGB" eingeflossen.

Informieren - diskutieren - austauschen

Mario Frick, Rechtsanwalt, unter anderem mit dem Spezialgebiet Erbrecht und Nachlassplanung, wird ein Inputreferat zum Thema halten und somit einen Einstieg für die anschliessende Diskussion mit den Frauen-Landtagsabgeordneten und im World Café schaffen.

Die elfte Gesprächsrunde soll eine Möglichkeit bieten, sich über dieses Thema zu informieren und mit den anwesenden Landtagsabgeordneten und den Besucherinnen und Besuchern beim abschliessenden Apéro ins Gespräch zu kommen.

Diese Diskussions- und Informationsrunde ist öffentlich und alle, die sich für das Thema interessieren, sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen.

Factbox:

Gesprächsrunde "erben und vererben - in Ehe und Partnerschaft" am Donnerstag, 15. März, im Haus St. Florin in Vaduz 18.00 bis 19.30 Uhr, anschliessend Apéro Moderation: Claudia Heeb-Fleck Anmeldung bis 13. März 2012 an: E-Mail info@scg.llv.li oder Telefon 236 60 60

Kontakt:

Stabsstelle für Chancengleichheit
Bernadette Kubik-Risch
T +423 236 60 60



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: