Folgen
Keine Story von Handicap International mehr verpassen.
Filtern
  • 08.03.2023 – 08:30

    Erdbeben im Nordwesten Syriens: Gefahr durch explosive Kriegsreste

    Genf (ots) - Die Gefahr von nicht explodierten Kriegsresten für die Bevölkerung und die humanitären Helfer:innen ist nach dem Erdbeben enorm. Handicap International befürchtet, dass viele Blindgänger durch das Erdbeben, Erdrutsche oder eingestürzte Gebäude verschoben und bereits geräumte Gebiete erneut kontaminieren wurden. "Hunderttausende* Sprengkörper verseuchen viele Teile Syriens, vor allem im Nordwesten des ...

  • 16.02.2023 – 07:30

    Erdbeben in der Türkei / in Syrien: Handicap International und 34 NGOs fordern ungehinderten Zugang und eine deutliche Aufstockung der humanitären Hilfe in Syrien

    Genf (ots) - Am 13. Februar waren laut Zivilschutzbehörden nur 5 % der betroffenen Orte im Nordwesten Syriens von Such- und Rettungsteams erfasst. Handicap International und 34 NGOs plädieren daher für einen besseren Zugang zu den am stärksten betroffenen Gebieten und für eine sofortige Aufstockung der ...

  • 10.11.2022 – 08:00

    Die Schweiz engagiert sich gegen die Bombardierung von Wohngebieten

    Genf (ots) - Am 18. November findet die Dublin-Konferenz statt, auf der die Staaten ein internationales Abkommen verabschieden werden, das den Schutz der Zivilbevölkerung vor Bombenangriffen in Wohngebieten erheblich verbessern wird. Handicap International begrüsst, dass die Schweiz bei diesem Treffen dabei sein und dem Abkommen zustimmen wird. "Wir haben in drei Jahren diplomatischer Verhandlungen einen langen Weg ...

  • 11.10.2022 – 09:00

    Vorsicht vor betrügerischen Spendensammlungen !

    Genf (ots) - Handicap International (HI) warnt vor der starken Zunahme von betrügerischen Sammlungen, die in der ganzen Schweiz festgestellt wurden. Personen, die sich oft als taubstumm ausgeben, tauchen in Einkaufszentren und auf öffentlichen Strassen auf, wo sie Passanten ansprechen und um eine Geldspende bitten. Sie verwenden gefälschte Spendensammelformulare mit dem Ziel, Geld für ein internationales Zentrum für ...

  • 24.03.2022 – 10:48

    Handicap International als Zeugin: Wie 7 Jahre Krieg im Jemen das Land verwüstet haben

    Genève (ots) - Am 26. März 2022 jährt sich der Beginn des Konflikts im Jemen, einer der schlimmsten humanitären Krisen der Welt, zum siebten Mal. Dieser Konflikt ist ein erschreckendes Beispiel für die langfristigen humanitären Folgen des Einsatzes von Explosivwaffen in bewohnten Gebieten. "Wir sind schockiert über die Vielfalt der Verseuchung des Landes: ...

  • 10.03.2022 – 08:49

    11 Jahre Syrienkrieg: Minenräumung und Wiederaufbau wird Generationen dauern

    Genf (ots) - Am 15. März 2022 jährt sich der Beginn des Konflikts in Syrien zum elften Mal. Unterdessen verschärft sich die humanitäre Krise weiter. Der Bedarf an humanitärer Hilfe ist enorm und der Zugang zu den Opfern bleibt eine grosse Herausforderung. Dieser Konflikt zeigt deutlich, welche langfristigen humanitären Folgen der Einsatz von Explosivwaffen in ...