neckermann.de

Martin Lenz wird neuer Vorsitzender der Geschäftsführung von neckermann.de

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100014723 -
                      
    Frankfurt a.M. (ots) - Martin Lenz wird ab Montag, den 17. März
2008, neuer Vorsitzender der Geschäftsführung der neckermann.de GmbH
in Frankfurt am Main. Mit dem 57jährigen Österreicher übernimmt ein
ausgewiesener Handelsexperte und Turnaround-Manager mit über neun
Jahren Erfahrung im Versandhandel die Führung des
Traditions-Versenders.

    Vor seinem Wechsel zu neckermann.de war Lenz bis März 2007 Vorstands-vorsitzender der Rewe Austria Holding AG in Wien, dem grössten Lebensmitteleinzelhändler in Österreich. Zuvor leitete Lenz unter anderem von 1994 bis 1998 als Vorstandvorsitzender die Quelle AG in Österreich und war anschliessend für fünf weitere Jahre Mitglied des Aufsichtsrats. Darüber hinaus war Lenz Finanzvorstand beim Strumpfhersteller Wolford und dem Kosmetikproduzenten Greiter/Johnson&Johnson in Österreich.

    "Handel ist meine Leidenschaft. Ich freue mich auf die Herausforderung, mit Neckermann einen der bekanntesten Versender in Europa führen zu dürfen. Neckermann ist ein modernes Versandunternehmen mit einer starken Traditionsmarke und grosser Zukunft, insbesondere im Internet", sagte Martin Lenz.

    Frank Maassen, Partner bei Sun European Partners in London, erklärte: "Wir freuen uns, mit Martin Lenz einen erfahrenen Versandhandels- und Turnaround-Experten für die weitere Entwicklung des Unternehmens gewonnen zu haben. Wir sind zuversichtlich, dass neckermann.de unter seiner Führung bald wieder zu seiner alten Stärke zurückfinden wird."

    Sun hatte im Dezember 2007 mit der Arcandor AG, Essen, die Übernahme von 51 Prozent der Anteile an neckermann.de vereinbart. Nach erfolgter Kartellfreigabe durch die Europäische Kommission in Brüssel Anfang März 2008 befinden sich die Parteien in abschliessenden Vorbereitungen für das Closing, das innerhalb der nächsten zwei Wochen erwartet wird.

    Neben Martin Lenz als Vorsitzendem gehören der Geschäftsführung von neckermann.de künftig Oliver Bialowons, Christoph Burk und Torsten Waack an.

    Lenz hat in Wien Internationale Wirtschaftswissenschaften studiert und wurde darüber hinaus an der Harvard Business School und der Princeton University ausgebildet. Er ist Mitglied diverser Aufsichtsräte in Österreich.

    Über die neckermann.de GmbH:

    neckermann.de ist mit einem Umsatz von 1,4 Milliarden Euro eine der führenden Mail-Order-Companies in Europa. Sie beschäftigt inklusive Tochtergesellschaften in zehn Ländern Europas rund 5.000 Mitarbeiter - davon ca. 3.500 in Deutschland. Als Multi-Channel-Versandunternehmen bietet es Kunden vielfältige Bestellmöglichkei-ten: Über Katalog, Internet, Telefon oder eine mobile Applikation kann aus einem Sortiment von 250.000 Produkten ausgewählt werden. neckermann.de erwirtschaftet rund 50 Prozent des Unternehmensumsatzes über den Online-Shop. Für seine In-novationskraft wird neckermann.de regelmässig ausgezeichnet, unter anderem als Bester Online-Shop oder mit dem Konzept-Award für dialogorientiertes Shopping. Im Mai 2007 erhielt das Unternehmen den intermedia-globe Silver Award und die Auszeichnung als einer der "kundenorientiertesten Dienstleister Deutschlands 2007".

    Weitere Informationen finden Sie unter www.neckermann.info

ots Originaltext: neckermann.de
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
neckermann.de GmbH
Unternehmenskommunikation
Christian Treinies
Hanauer Landstrasse 360
D-60386 Frankfurt/Main
Tel.:    +49/(0)69/404'4399
Fax:      +49/(06)9/404'4440
E-Mail: christian.treinies@neckermann.com



Das könnte Sie auch interessieren: