Manta Reisen

Manta Reisen mit komplett neuem Sri-Lanka-Programm

Zürich (ots) - Als erster Veranstalter bietet Manta Reisen in Sri Lanka Rundreisen mit Hybrid-Autos an. Ausserdem können Sri-Lanka-Besucher neu lokale NGO-Projekte kennenlernen oder den Spuren des bekannten, aromatischen Ceylon-Tees folgen. Der Reisespezialist für den Indischen Ozean lanciert für die kommende Saison ein gänzlich neues, einzigartiges Sri-Lanka-Produkt und will gleichzeitig den nachhaltigen Tourismus des Landes fördern.

Die grüne, prachtvolle Insel im Indischen Ozean kann nach dem Ende der langjährigen politischen Unruhen wieder ohne Einschränkungen bereist werden. Manta Reisen, der Spezialist für Tauchferien und Reisen im Indischen Ozean, hat sein bisheriges Sri-Lanka-Programm auf 32 Seiten komplett überarbeitet. Ab kommender Wintersaison bietet der Veranstalter neue, einzigartige Rundreisen, Tagestouren und Übernachtungsmöglichkeiten an, die Eindrücke der bisher touristisch noch wenig bekannten Seiten des Landes gewähren und sogleich dessen nachhaltige Entwicklung unterstützen sollen.

Exklusiv bei Manta Reisen können Sri-Lanka-Touristen neuerdings zwei NGO-Ausflüge buchen und die Förderungsprogramme mit ihrer Teilnahme direkt finanziell unterstützen. Während der Erlebnisreise "Mit Elefanten leben", die in Zusammenarbeit mit der lokalen NGO Sri Lankan Wildlife Conservation Society (SLWCS) durchgeführt wird, lernen die Teilnehmer beispielsweise ein Elefanten-Schutzprojekt in der Nähe des Wasgamuwa-Nationalparks kennen. Neben einer Jeep-Safari durch den Park erfahren sie im Field-Center der Organisation, warum das Verhältnis zwischen der Landbevölkerung Sri Lankas und den Elefantenherden so angespannt ist und mit welchen Massnahmen die SLWCS die Situation zu verbessern versucht. Startpunkt der Reise ist Habarana, Endstation Kandy (oder umgekehrt).

Beim Tamarind Garden Projekt erhalten die Teilnehmer authentische Einblicke in das Dorfleben der lokalen Bevölkerung. Das Programm wurde von zwei Sri Lankern mit dem Ziel gegründet, der Gemeinde Digana (ein kleines Dorf in der Nähe von Kandy) eine gesunde und nachhaltige Entwicklung zu ermöglichen. Dies soll nicht nur mittels Unterstützung in den Bereichen Wasserversorgung, Landwirtschaft, schulische Einrichtungen und medizinische Versorgung geschehen, sondern unter anderem auch dank nachhaltigem Tourismus. Der Tagestrip zum Tamarind Garden Projekt kann ab Kandy gebucht werden.

Alle Rundreisen und Ausflüge aus dem neuen Sri-Lanka-Produkt von Manta Reisen lassen sich komplett frei kombinieren und beinhalten einen privaten, englischsprachigen Fahrer. Bei den Mietwagen steht den Teilnehmern erstmals auch ein Toyota Prius Hybrid zur Verfügung, der mit einem Benzinverbrauch von unter 4 Litern pro 100 km gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz leistet. Es handelt sich dabei um eine absolute Neuheit und bisherige Exklusivität in Sri Lanka und im gesamten Indischen Ozean. Mit dieser Massnahme verfolgt Manta Reisen ebenfalls das Ziel, den Tourismus in Sri Lanka auf einer nachhaltigen Grundlage aufzubauen.

Neben Mittel- und Erstklasshotels ist im neuen Manta-Katalog auch eine grosse Auswahl an speziellen, landestypischen Boutique- und Kolonialstil-Hotels zu finden. Besonders stimmungsvoll lässt es sich beispielsweise in den sogenannten "Tea-Trail"-Bungalows übernachten. Im hügeligen Hinterland der Insel können Tee-Liebhaber so die Anbaugebiete der bekannten sri-lankischen Teesorten (z.B. Ceylon-Tee) bereisen und von der Pflanze bis zur Tasse alles über deren Herstellung erfahren. Die gediegenen Bungalows im charmanten Boutique-Style liegen inmitten der grünen Plantagen, von wo aus auch Trekking- und Bikingtouren durch die Teefelder auf dem Programm stehen.

Die erlebnisreichen Rundreisen im Landesinneren lassen sich auch mit Badeferien an den idyllischen, weissen Sandstränden Sri Lankas kombinieren. Hierfür hat Manta Reisen das Badeferienangebot ab kommender Saison auch um die bisher touristisch wenig erschlossene Region rund um Tincomalee an der Ostküste des Landes erweitert. Das komplette Sri-Lanka-Programm ist auf www.manta.ch sowie im druckfrischen Katalog Malediven/Sri Lanka 2013/14 zu finden, der ab Mitte August in allen grösseren Reisebüros erhältlich ist. Die Angebote sind ab dem 1. November gültig und ab sofort buchbar.

Kontakt:

Primus Communications GmbH
Tel. +41 44 421 41 21
zuerich@primcom.com
www.primcom.com



Weitere Meldungen: Manta Reisen

Das könnte Sie auch interessieren: