THETARAY

ThetaRay im Gartner-Bericht "Forecast Snapshot: User and Entity Behavior Analytics, Worldwide, 2017" vom März 2017 zitiert

New York (ots/PRNewswire) - ThetaRay, ein global führendes Unternehmen für die Erkennung von Big-Data-Anomalien, gab heute bekannt, das es im Gartner-Bericht "Forecast Snapshot: User and Entity Behavior Analytics, Worldwide, 2017" vom März 2017 zitiert wurde. Das Unternehmen wurde außerdem erwähnt im Gartner-Bericht "Invest Implications: Forecast Snapshot: User and Entity Behavior Analytics, Worldwide" vom März 2017.

(Photo: http://mma.prnewswire.com/media/492114/Mark_Gazit.jpg )

In den Berichten geht es um die sogenannte "User and Entity Behavior Analytics" (UEBA) und deren Wachstumspotenzial in den kommenden Jahren. Gartner definiert den Markt als das Angebot "Profiling und Anomalieerkennung basierend auf einer Reihe von Analyseansätzen. Anbieter verwenden Analysepakete, um die Aktivität von Nutzern oder anderen Entitäten (Hosts, Anwendungen, Netzwerkverkehr und Datenablagen) zu bewerten, um mögliche Vorkommnisse zu entdecken, die als Aktivität eine Anomalie gegenüber standardmäßigen Profilen und Verhaltensweisen von Nutzern und Entitäten darstellen."

"Wir freuen uns, dass der Markt zunehmend den Bedarf an innovativen Bedrohungserkennungslösungen erkennt, die hochentwickelte Analytik einsetzen, und wir fühlen uns geehrt, dass Gartner ThetaRay in diesem Bericht erwähnt hat", sagte Mark Gazit, CEO von ThetaRay.

Gartner schätzt, dass die "Ausgaben von Endnutzen für eigenständige UEBA-Plattformen mit einer durchschnittlichen Wachstumsrate von 48 Prozent steigen werden, von 50 Million US-Dollar im Jahr 2015 auf 352 Millionen US-Dollar im Jahr 2020. Im Vergleich dazu wird der gesamte Markt für Informationssicherheit jährlich durchschnittlich um 7 Prozent wachsen, während der Markt für Sicherheitsinformationen und Ereignismanagement ein durchschnittliches Jahreswachstum von 9 Prozent erleben wird. Das Wachstum wird gefördert durch die Käufernachfrage nach Mitteln gegen Insiderbedrohungen und Erkennung von kompromittierten Konten, die von herkömmlichen Sicherheitsüberwachungssystemen ohne erweiterte Analytik nicht erkannt werden.

Diese Berichte sind verfügbar auf https://www.gartner.com/doc/3621357?ref=AnalystProfile&srcId=1-4554397745

INFORMATIONEN ZU THETARAY

ThetaRay hilft Kunden in Finanzunternehmen, Cybersicherheitsabteilungen und kritischer Infrastruktur, widerstandsfähiger zu werden und Geschäftschancen zu nutzen. Seine hochentwickelten Analytiklösungen arbeiten mit bisher unerreichter Geschwindigkeit, Genauigkeit und im richtigen Maßstab, was Kunden befähigt, Risiken zu managen, Geldwäschevorgänge zu erkennen, Betrug oder notleidende Kredite aufzudecken und wertvolle neue Wachstumsmöglichkeiten zu ermitteln.

Erfahren Sie mehr auf http://www.thetaray.com. Folgen Sie uns auf Twitter: @ThetaRayTeam (https://twitter.com/ThetaRayTeam)

Mark Prindle, Fusion PR, mark.prindle@fusionpr.com, +1-646-475-8446



Weitere Meldungen: THETARAY

Das könnte Sie auch interessieren: