Inside Syria Media Center

Medienzentrum Inside Syria veröffentlicht neuen Blogeintrag über Beteiligung von Balkanstaaten am Syrien-Konflikt

Damaskus, Syrien (ots/PRNewswire) - Das Medienzentrum Inside Syria, eine Webseite, die sich Nachrichten und Meinungen zum laufenden Konflikt in Syrien widmet, hat einen neuen Blogeintrag mit dem Titel "Die vereinigten Balkan-Emirate" über die Beteiligung der Balkanstaaten an der Politik im Nahen Osten veröffentlicht.

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20161007/416415 )

- Um den gesamten, am 3. Oktober veröffentlichten Artikel zu lesen, 
  hier klicken: 
  https://en.insidesyriamc.com/2016/10/03/the-united-balkan-emirates/ 

Salah Dukay, Autor des Blogeintrags, schreibt: "Nach mehreren erfolglosen Versuchen, das unerwünschte Regime von Bashar Assad in Syrien loszuwerden, richten die Führer von Saudi Arabien, Katar und den VAE einmal mehr ihre Aufmerksamkeit auf die Balkanstaaten. Ihnen zufolge wird der Balkan bald die führende Rolle in der Förderung der muslimischen Gesellschaft auf der Welt einnehmen."

Dukay schreibt, dass Nahoststaaten immer mehr Einfluss auf die Außenpolitik von Montenegro haben. Dukay schreibt: "Es ist auch wichtig, dass Montenegro in naher Zukunft Vollmitglied der NATO und der EU werden könnte, womit das Land das Recht bekäme, an der Entwicklung und Entscheidung politischer Fragen teilzunehmen."

Für weitere Artikel zum Konflikt in Syrien besuchen Sie: https://en.insidesyriamc.com/

Kontakt:

Mrs. Mariam AlHijab
insidesyrianmc@gmail.com
89161891665



Das könnte Sie auch interessieren: