Clarivate Analytics

Web of Science schließt sich mit Digital Measures zusammen, um die Berichterstattung über Fakultätsaktivitäten voranzutreiben

Die Datenintegration mittels regelmäßiger API-Abrufe verringert Dateneingabezeiten der Abonnenten durch nahtlose Aktualisierungen und höherer Genauigkeit.

Philadelphia (ots/PRNewswire) - Für viele akademische Einrichtungen ist es äußerst zeitintensiv, die Aktivitäten und Profile der Fakultät durch laufende Dateneingabe auf dem neuesten Stand zu halten. Dank der soeben verkündeten Partnerschaft zwischen Clarivate Analytics und Digital Measures (http://www.digitalmeasures.com/) sind jetzt die Inhalte von Web of Science und InCites in Activity Insight (http://www.digitalmeasures.com/activity-insight/why-activity-insight.html)(TM) integriert, der Software von Digital Measures zur Berichterstattung über Fakultätsaktivitäten, mit der Fakultätsprofile in Echtzeit aktualisiert werden können. Die Fakultätsaktivitäten bleiben aktuell und relevant, indem Daten über API-Abrufe von Web of Science Inhalten erfasst werden.

Während mehr als einem Jahrhundert umfassender Abdeckung der wichtigsten Forschung der Welt ist die Zahl der zitierten Referenzen im Web of Science auf über 1 Milliarde angewachsen und sie steigt ständig weiter. Diese gewaltige Informationsflut ist für akademische Administratoren mitunter schwer zu verwalten.

"Es hat für uns oberste Priorität, die Dateneingaben für Kunden von Activity Insight leichter zu gestalten", erklärt Matt Bartel, Geschäftsführer und Gründer von Digital Measures. "Die Möglichkeit, dass sich Fakultäten automatisch mit Web of Science vernetzen können, eine der größten und angesehensten Zitatdatenbanken, zeugt von unserer Verpflichtung, die Effizienz zu steigern und unseren Kunden wesentliche Zeiteinsparungen zu ermöglichen. Fakultätsmitglieder leisten eine beeindruckende Arbeit und dies ist ein wichtiger Schritt, damit sie ihre Errungenschaften teilen können."

Dank dieser Partnerschaft haben derzeitige Abonnenten von Web of Science Zugang zu folgenden integrierten Datenbanken:

- Arts & Humanities Citation Index 
- Science Citation Index Expanded 
- Social Sciences Citation Index 
- Book Citation Index 
- Emerging Sources Citation Index 
- Conference Proceedings Citation Index - Science/Social Sciences and
  Humanities Edition 
- InCites 

"Diese Partnerschaft ermöglicht es uns, in noch größerem Umfang Einblick in Werkzeuge für Forschungsabläufe zu erhalten, damit bestehende und künftige Kunden die Verwendung von Web of Science maximieren können ", so Emmanuel Thiveaud, Head of Research Analytics von Clarivate. " Wir freuen uns, dass wir weitere wertvolle Partnerschaften schließen können, über die gemeinsame Kunden die Anforderungen an die Verwaltung und Beurteilung ihrer Fakultäten mit zuverlässigen Daten und Indikatoren erfüllen können."

Wenn Sie mehr über den direkten Import von Inhalten und Analysen aus dem Web of Science in Activity Insight wissen möchten, kontaktieren Sie bitte Jim Samuel von Clarivate oder Stacy Becker von Digital Measures.

Clarivate Analytics

Clarivate(TM) Analytics beschleunigt über die Bereitstellung zuverlässiger Einblicke und Analysen das Innovationstempo für Kunden in aller Welt und ermöglicht es ihnen, neue Ideen schneller zu entwickeln, zu schützen und zu vermarkten. Als ehemaliger Geschäftsbereich von Thomson Reuters mit dem Namen Intellectual Property and Science besitzen und betreiben wir eine Reihe von führenden, abonnementbasierten Geschäftsbereichen, die ihren Schwerpunkt auf wissenschaftliche und universitäre Forschung, Patentanalysen und regulatorische Standards, Informationsgewinnung in den Bereichen Pharma und Biotechnologie, Markenschutz, Domain-Markenschutz und Verwaltung von geistigem Eigentum gelegt haben. Clarivate(TM) Analytics ist mittlerweile ein eigenständiges Unternehmen mit mehr als 4.000 Mitarbeitern, die in über 100 Ländern auf der ganzen Welt tätig sind. Das Unternehmen besitzt bekannte Marken, zu denen u. a. Web of Science(TM), Cortellis(TM), Thomson Innovation(TM), Derwent World Patents Index(TM), CompuMark(TM), MarkMonitor® und Techstreet(TM) gehören. Weitere Informationen finden Sie unter clarivate.com (http://clarivate.com/).

Digital Measures

Digital Measures (http://www.digitalmeasures.com/) hat sich ausschließlich auf webbasiertes Datenmanagement, Berichtwesen und Arbeitsabläufe für Universitäten spezialisiert. Mehr als 250.000 Fakultätsmitglieder an 60 % der größten Universitäten in den Vereinigten Staaten und Universitäten in über 15 Ländern vertrauen Activity Insight(TM), seiner führenden Berichterstattungslösung für Fakultätsaktivitäten. Das Unternehmen mit Sitz in Milwaukee (USA) wurde 1999 gegründet. Weitere Informationen finden Sie unter digitalmeasures.com (http://www.digitalmeasures.com/).

Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20170109/455613LOGO

Kontakt:

Heidi Siegel
Clarivate Analytics
Director
External Relations
+1 215 823 5646 (Büro)
+1 215 356 4504 (Mobiltelefon)
heidi.siegel@clarivate.com



Weitere Meldungen: Clarivate Analytics

Das könnte Sie auch interessieren: