Lonking

Lonking verzeichnet weiterhin Wachstum im Weltmarkt auf der CeMAT 2016

Hannover, Deutschland (ots/PRNewswire) - Der führende Bau- und Logistikmaschinenhersteller Lonking Holdings Limited stellte vom 31. Mai bis 3. Juni auf der CeMAT 2016 in der deutschen Messestadt Hannover erfolgreich seine neuen Produkte vor. Die sechs neuen Gabelstapler von Lonking, die auf der viertägigen Messe in Hannover erstmals präsentiert wurden, lockten über 200 Kunden an, von denen mehr als 50 Händler Verkaufsabsichten äußerten.

Das Vorzeigeprodukt des Unternehmens auf der CeMAT 2016 war der LG100DT, die dritte Generation der großen Gabelstapler von Lonking mit einem Perkins 1104D-E44TA Verbrennungsmotor, intelligentem Hydraulikgetriebe und LDSJ-Seitenschieber. Weiterhin beeindruckte der Kommissionsstapler LG20DR mit seinem dreifachen 7,5 m hohen Mast, seinen PU-Reifen und seinem markanten Design.

Der Großteil der Kunden, die Lonking auf der CeMAT 2016 gewann, kamen aus europäischen Ländern wie Polen, Italien, Frankreich, der Schweiz, Ungarn, den Niederlanden, dem Vereinigten Königreich, Spanien und Deutschland. Es zeigten jedoch auch einige Kunden aus Nahost und Afrika wie Ägypten, Marokko, den Vereinigten Arabischen Emiraten, der Türkei, Kuwait, Saudi-Arabien, Iran und Bahrain Interesse an einer Zusammenarbeit mit Lonking.

Auch Bernard De Meester, Geschäftsführer von TVH, dem führenden Material- und Geräteteil-Zulieferer der Welt, hielt am Stand von Lonking auf der CeMAT 2016 an und unterhielt sich mit einem Vertreter von Lonking über die weltweite Lieferkette der Gabelstaplerteile. Des Weiteren lobte Zhang Jie, Generalsekretär der Nutzfahrzeugindustrie der China Construction Machinery Association, die Produkte von Lonking für ihre hohe Qualität und ihr formvollendetes Design.

"Lonking hat potentiellen Kunden aus Europa, Afrika und Asien gezeigt, dass wir äußerst wettbewerbsfähige Produkte auf dem Weltmarkt haben", bestätigt Robert Wang, Geschäftsführer von Lonking (Fujian) International Trade Co., Ltd. "Unser Team der Produktforschung und Produktentwicklung legt sehr viel Wert auf Details - von technologischer Innovation bis hin zu ergonomischem Design. Wir sind sehr erfreut über unseren Erfolg auf der diesjährigen CeMAT."

Über Lonking

Lonking Holdings Limited wurde 1993 mit Sitz in Shanghai gegründet und gehört heute zu den größten Bau- und Logistikmaschinenherstellern in China. Das Unternehmen liefert in mehr als 50 Länder und Regionen weltweit.

Mithilfe von 19 hundertprozentigen Tochterunternehmen und vier Produktionsstätten fertigt Lonking Radlader, Gabelstapler, hydraulische Bagger, Straßenwalzen, Motorgrader und Kompaktlader an. Das Unternehmen nimmt mit einem Marktanteil von über 20 Prozent bei der Produktion und dem Verkauf von Radladern die führende Rolle in China ein.

Nähere Informationen finden Sie unter www.lonkinggroup.com.

Kontakt:


Sophia Fu
sophia@lonking.cn



Weitere Meldungen: Lonking

Das könnte Sie auch interessieren: