Deutsche Bank AG

Internationale Unternehmen veranstalten am 19. November Webcasts auf der virtuellen Investorenkonferenz der Deutschen Bank über Hinterlegungsscheine

New York, Hongkong und Sydney (ots/PRNewswire) - Die Deutsche Bank kündigte heute die Teilnehmer ihrer virtuellen Investorenkonferenz über Hinterlegungsscheine ("dbVIC") vom 19. November an, auf der zahlreiche internationale Unternehmen Präsentationen über ihre American Depositary Receipt (ADR) Programme in den USA halten. Es ist bereits die neunte virtuelle Investorenkonferenz und mit 17 präsentierenden Unternehmen die bisher größte.

Vertreter der teilnehmenden Unternehmen aus Australien, China, Frankreich, Deutschland, Hongkong, Italien, Norwegen, Schweden, Südafrika, den Philippinen, Portugal und UK beantworten während der formellen Präsentation Fragen in Echtzeit und stehen Investoren auch auf virtuellen Konferenzständen zur Verfügung. Diese Konferenz ist für alle Investoren gedacht, aber auch für Analysten, die an Nicht-US-Unternehmen interessiert sind.

Das Einloggen, die Teilnahme an den Livepräsentationen und das Stellen von Fragen sind kostenlos.

Zur Registrierung verwenden Sie bitte den folgenden Link: www.adr.db.com/dbvic

Um Zeit zu sparen, wird eine Vorregistrierung empfohlen.

Programm des 19. November (US-Ostküstenzeit):

ET    Name des      Land        Lokales      ADR         
      Unternehmens              Börsensymbol Börsensymbol
                                                         
08:30 Harmony Gold  Südafrika   HAR          NYSE: HMY   
      Mining                                             
      Company                                            
      Limited                                            
09:00 China Digital China       k. A.        NYSE: STV   
      TV Holding                                         
      Co., Ltd                                           
09:30 Metro Pacific Philippinen MPI          OTC Pink:   
      Investments                            MPCIY       
      Corporation                                        
10:00 First Pacific Hongkong    142          OTC Pink:   
      Company Ltd                            FPAFY       
10:30 Sirius        UK          SXX          OTCQX: SRUXY
      Minerals Plc                                       
11:00 Subsea 7 S.A. Norwegen    SUBC         OTC Pink:   
                                             SUBCY       
11:30 Adidas AG     Deutschland ADS          OTCQX: ADDYY
12:00 ThyssenKrupp  Deutschland TKA          OTC Pink:   
      AG                                     TKAMY       
12:30 Continental   Deutschland CON          OTC Pink:   
      AG                                     CTTAY       
13:00 Brambles      Australien  BXB          OTC Pink:   
      Limited                                BXBLY       
13:30 Nordea Bank   Schweden    NDA          OTC Pink:   
      AB                                     NRBAY       
14:00 EDP-Energias  Portugal    EDP          OTC Pink:   
      De Portugal                            EDPFY       
      S.A.                                               
14:30 SSE plc       UK          SSE          OTC Pink:   
                                             SSEZY       
15:00 Deutsche      Deutschland DTE          OTCQX: DTEGY
      Telekom AG                                         
15:30 Luxottica     Italien     LUX          NYSE: LUX   
      S.p.A.                                             
16:00 BASF SE       Deutschland BAS          OTCQX: BASFY
16:30 Veolia        Frankreich  VIE          OTC Pink:   
      Environnement                          VEOEY       
      S.A.                                                

Nach der Konferenz stehen die Präsentationen als Aufzeichnung zur Verfügung.

Das Depositary Receipts Team der Deutschen Bank ist Teil der Issuer Services der Institutional Cash & Securities Services der Bank. Zusätzlich zur Spezialisierung auf die Verwaltung grenzübergreifender Eigenkapitalstrukturen, wie z. B. amerikanische und weltweite Hinterlegungsscheine, stellt Issuer Services Unternehmen, Finanzinstitutionen, Hedgefonds und übernationalen Agenturen in der gesamten Welt Treuhand-, Agentur- und Escrow-Dienstleistungen sowie damit zusammenhängende Services bereit. Die Bank bietet ein breites Spektrum an Dienstleistungen für unterschiedliche Produkte an, von komplexen Verbriefungen und Projektfinanzierung bis hin zu Konsortialkrediten, Umschuldungen und Restrukturierungen.

Die Deutsche Bank ist eine führende, kundenorientierte Universalbank, die weltweit 28 Millionen Kunden betreut. Die Aktivitäten der Deutschen Bank umfassen Commercial und Investment Banking, Privatkundengeschäft, Transaction Banking, Asset und Wealth Managementprodukte sowie Dienstleistungen für Unternehmen, Regierungen, institutionelle Investoren, kleine und mittelgroße Unternehmen und Privatpersonen. Die Deutsche Bank ist Deutschlands führende Bank mit einer starken Position in Europa und nennenswerter Präsenz in Nord- und Südamerika sowie im asiatisch-pazifischen Raum.

Die Deutsche Bank unterstützt die Investorenkonferenz der Deutschen Bank über Hinterlegungsscheine ausschließlich zu Informationszwecken. Die Deutsche Bank bereitet weder Präsentationen, Erklärungen, Dokumente oder anderes Informationsmaterial für Unternehmen vor, die an dieser Konferenz teilnehmen, noch prüft, genehmigt oder editiert sie diese, unabhängig davon, ob sie schriftlich, elektronisch oder mündlich verfügbar gemacht werden, und sie lehnt jegliche Haftung für die Richtigkeit oder Angemessenheit dieser Informationen oder Unterlagen ab. Die Deutsche Bank fördert, unterstützt oder empfiehlt keines der an der Konferenz teilnehmenden Unternehmen.

Die Hinterlegungsscheine wurden gemäß dem US-Wertpapiergesetz von 1933 registriert. Diese Mitteilung stellt kein Angebot oder eine Aufforderung der Deutschen Bank oder eines anderen Emittenten oder einer anderen Einrichtung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar, noch ist sie eine Aufforderung an Personen in irgendeiner Gerichtsbarkeit. Kein Teil dieser Mitteilung darf in irgendeiner Form ohne die vorherige schriftliche Zustimmung der Deutschen Bank kopiert oder reproduziert werden. Die in dieser Mitteilung genannten Dienstleistungen für Hinterlegungsscheine werden von Deutsche Bank Trust Company Americas erbracht, einer indirekten Tochtergesellschaft der Deutsche Bank AG und Mitglied der FDIC. Copyright© November 2015 Deutsche Bank AG. Alle Rechte vorbehalten.

Kontakt:

Deutsche Bank AG
Presse- und Medienarbeit
Hannah Fuchs
Telefon: +1 212 250 4070
E-Mail: hannah.fuchs@db.com
Karene Dufour
Telefon: +852 2203 7846
E-Mail: karene.dufour@db.com



Weitere Meldungen: Deutsche Bank AG

Das könnte Sie auch interessieren: