Chicorée Mode AG

Chicorée steigert 2015 den Umsatz trotz schwierigem Marktumfeld

Chicorée steigert 2015 den Umsatz trotz schwierigem Marktumfeld
Trotz schwierigem Marktumfeld im Detailhandel steigert Chicorée im Jahr 2015 den Umsatz um 4% auf 142 Millionen CHF. Die Chicorée Gruppe zählt mit den Modulen Chicorée und Chicorée Outlet 165 Standorte in allen Landesteilen und beschäftigt 720 Mitarbeiter. Quelle: www.chicoree.ch. Weiterer Text über ots und ...

Dietikon (ots) - Die Chicorée Gruppe steigert den Gesamtumsatz im Jahr 2015 um 4% auf 142 Millionen CHF.

Trotz schwierigem Marktumfeld im Detailhandel geprägt durch den anhaltenden Einkaufstourismus, Frankenstärke und zunehmenden Onlinehandel erzielt Chicorée im Jahr 2015 ein Umsatzwachstum. Das Filialnetz wurde schweizweit optimiert und 15 Standorte wurden geschlossen. Neu zählt die Chicorée Gruppe mit den Modulen Chicorée und Chicorée Outlet 165 Standorte in allen Landesteilen und beschäftigt 720 Mitarbeiter.

Chicorée eröffnete die erste Filiale vor 30 Jahren 1985 in Baden AG und wird auch heute noch vom Gründer und Inhaber Jörg Weber als Schweizer Familienunternehmung geführt.

Weitere Presseinformationen und Pressebilder:

http://chicoree.ch/de/company/presse/

Kontakt:

Pascal Weber
Chicorée Mode AG
Kanalstrasse 8
8953 Dietikon
p.weber@chicoree.ch
+43 244 48 48


Das könnte Sie auch interessieren: