Fancy Color Research Foundation (FCRF)

Starke Nachfrage nach blauen Fancy Color Diamonds im 3. Quartal 2015

Tel Aviv, Israel (ots/PRNewswire) - Der Fancy Color Diamond Index zeigt Preisstabilität gegenüber einer negativen

Preisentwicklung für weisse Diamanten 

Während sich die Diamanten-Branche für die verkaufsstarke Vorweihnachtszeit rüstet, bleiben die Preise für Diamanten in ausgefallenen Farben stabil. Gemäss dem Fancy Color Diamond Index [https://www.fcresearch.org/tools] blieben die Preise für diese Diamanten im dritten Quartal 2015 stabil, wogegen im gleichen Zeitraum die weissen Diamanten Preisrückgänge von 6 - 10 % verzeichneten. Am besten schnitten unter den ungewöhnlich gefärbten Diamanten die "Vivid Blues" ab, die einen Preisanstieg von bis zu 6 % gegenüber dem vorherigen Quartal verzeichneten.

Der Fancy Color Diamond Index wird von der gemeinnützigen Stiftung Fancy Color Research Foundation (FCRF) [https://www.fcresearch.org] veröffentlicht. Er verfolgt die Preisentwicklungen von gelben, rosafarbenen und blauen Diamanten in drei wichtigen Handelsstädten der Welt - Hongkong, New York und Tel Aviv.

Von Juli bis September 2015 blieb der Fancy Color Diamond Index trotz niedriger Transaktionsvolumen praktisch unverändert. Die Preise für gelbe Diamanten waren vor allem in der Fancy-Kategorie nachgiebig und sanken um bis zu 2 %. Blaue Diamanten verzeichneten durchschnittliche Preissteigerungen von bis zu 2 %, angeführt von der Vivid-Kategorie, bei der bestimmte Grössen (1,5 Karat, 2 Karat und 5 Karat) gegenüber dem Vorquartal um 5 - 6 % teurer wurden. Dies ist der stärkste vierteljährliche Preisanstieg für blaue Diamanten in den letzten 12 Monaten.  Die Preise für rosa Diamanten blieben im Durchschnitt unverändert.

Im jährlichen Vergleich zum 3. Quartal 2014 haben sich blaue Diamanten mit einer Wertsteigerung von 3 - 4 % als die stärksten Verkaufsschlager unter allen Farbkategorien erwiesen. Die höchste Steigerung bei einer Einzelkategorie gegenüber demselben Vorjahreszeitraum verzeichnete man bei 5-karätigen Vivid-Blue-Diamanten mit 11 %.

Eden Rachminov, Advisory Board Chairman der FCRF, sagte: "Die Nachfrage nach blauen Diamanten wurde vermutlich durch die Aufregung angekurbelt, die sich wegen der bevorstehenden Auktion bei Sotheby's aufgebaut hat, wo der ,Blue Moon`, einer der weltweit berühmtesten Fancy-Vivid-Blue-Diamanten, versteigert werden soll. Dies hat die Nachfrage erhöht, der ein knappes Angebot an blauen Diamanten gegenüberstand."

Über die FCRF 

Die Fancy Color Research Foundation (FCRF) [https://www.fcresearch.org] ist eine gemeinnützige Organisation zur Förderung der Transparenz, der Fair-Trade-Prinzipien und hoher ethischer Standards beim Handel mit Diamanten in ausgefallenen Farben. Die FCRF verfolgt die Daten zur Verfügbarkeit und Preisgestaltung von Diamanten in ausgefallenen Farben und veröffentlicht sie vierteljährlich im Fancy Color Price Index [https://www.fcresearch.org/tools]. Sie untersteht einem Aufsichtsrat (Board of Advisors), dessen Mitglieder die verschiedenen Regionen und Lieferkettenelemente der Branche repräsentieren.

 
Kontakt: 
Sharon Gefen 
sharon@gefenltd.com 
+972-54-4494494 
 

 

 


Das könnte Sie auch interessieren: