Smile

Smile führt PDFpen 9.0 ein, den PDF-Editing-Toolkit für echte Mac-Profis

San Francisco (ots/PRNewswire) - Smile, Entwickler von Produktivitätsanwendungen für Mac®, iPhone® und iPad®, führt PDFpen und PDFpenPro 9.0 ein, grundlegend neue Versionen seines Allzwecktools für die PDF-Bearbeitung für den Mac. Version 9 verfügt über mehr als 100 Verbesserungen dieses leistungsfähigen PDF-Editors, darunter bei Dokument-Anmerkungen, Inhaltsverzeichnissen und Exportoptionen.

PDFpen liefert flexibles Lesen von und Navigieren in Dokumenten, zusammen mit einer ganzen Palette von Tools für die Bearbeitung. Benutzer können PDF-Dokumente unterzeichnen, Formulare ausfüllen und nach sensiblen Informationen suchen und diese redigieren. Zudem exportieren in Microsoft® Word, beheben von Schreibfehlern ohne das Originaldokument, hinzufügen von Kommentaren und Bildern und hervorheben von Text.

Version 9 unterstützt die Entfernung der OCR-Textschicht und Verlinken mit Seiten in lokal gespeicherten Dokumenten, wie auch das Hinzufügen von Zeilennummern. Mit dem neuen Hand-Tool ist Drehen und Zoomen möglich. "Suchen und Ersetzen" wird durch "Suchen und Hervorheben" ergänzt.

PDFpenPro 9.0 bietet mit seiner professionellen PDF-Bearbeitung jetzt zudem horizontales Chinesisch, Japanisch und Koreanisch als OCR an.

"Wir haben mehr als 100 kleine und große Verbesserungen an PDFpen und PDFpenPro 9 vorgenommen - von Anmerkungen bis zu Optionen für den Export", sagte Philip Goward, Gründer von Smile. "Wir achten speziell darauf, was unsere Pro-Benutzer beim PDF-Editing benötigen, deswegen gibt es Verbesserungen bei der Bearbeitung von Inhaltsverzeichnissen und OCR für asiatische Sprachen. Wir sind sehr stolz auf PDFpen 9, unsere fortschrittlichste Version."

PDFpenPro gehört zu einer Produktfamilie, zu der auch Apps für iPad und iPhone zählen: PDFpen 2 und PDFpen Scan+. Dokumente werden zwischen Geräten synchronisiert, damit nahtlose Bearbeitung über Dropbox und iCloud möglich ist.

PDFpen ist für EUR 74,95 erhältlich. PDFpenPro ist für EUR 124,95 erhältlich. Beide benötigen MacOS 10.11 (El Capitan) oder spätere Versionen. Demoversionen sind verfügbar unter http://smilesoftware.com/PDFpen

Für iPad und iPhone: PDFpen 2 kostet EUR 19,99; PDFpen Scan+ kostet EUR 6,99 - im iTunes App Store.

Pressekit für PDFpen und PDFpenPro 9:

http://smilesoftware.com/static/pr/PDFpen9_PressKit.zip (5,7 MB)

ÜBER SMILE

Smile produziert intelligente Software für effiziente Leute. Dazu gehören PDFpen, der Allzweckeditor für PDF auf dem Mac; PDFpen für iPad und iPhone, der mobile PDF-Editor sowie PDFpen Scan+ mit der Möglichkeit für Scan und OCR auf iPad und iPhone.

Gratisdemos aller Smile-Produkte für den Mac sind verfügbar unter

http://www.smilesoftware.com

Kontakt:


Maia Olson (+1-510-599-7070, PDT)
PR bei Smile
E-Mail: maia@smilesoftware.com
Greg Scown (+1-510-289-4000, PDT)
Gründer von Smile
E-Mail: greg@smilesoftware.com
http://www.smilesoftware.com/
@SmileSoftware


Das könnte Sie auch interessieren: