Cloud Security Alliance

Cloud Security Alliance EMEA veranstaltet vierten Jahreskongress

- Agenda und Hauptredner für hochkarätiges europäisches Cloud-Security-Event bekanntgegeben

Berlin (ots/PRNewswire) - Die Cloud Security Alliance (CSA) [http://www.cloudsecurityalliance.org/], die weltweit führende Organisation, die bewährte Methoden für eine sichere Cloud-Computing-Umgebung definiert und bekannt macht, hat heute die Agenda und Hauptredner für ihren vierten Jahreskongress EMEA [https://csacongress.org/event/emea-2015/] bekanntgegeben, der vom 16.-19. November in Berlin (Deutschland) stattfindet. Bei dem EMEA-Kongress der CSA werden Vordenker und politische sowie Entscheidungsträger aus Schlüsselorganisationen der Branche, von Cloud-Kunden und der F&E-Community erwartet.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20130723/DC51526LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20130723/DC51526LOGO]

Hauptredner beim diesjährigen Event:

--  Bruce Schneier, Sicherheits-Guru und CTO von Resilient Systems
--  Isabelle Falque-Pierrontin, Präsidentin der Nationalen Kommission für
    Informatik und Freiheiten (CNIL)
--  Professor Radu Popescu, Leiter des Fraunhofer-Institut für Offene
    Kommunikationssysteme und Mitglied des CSA-Vorstands
--  Pearse O'Donohue, Leiter des Bereichs Cloud bei der Europäischen
    Kommission
--  Professor Udo Helmbrecht, Geschäftsführer der Europäischen Agentur
    für Netz- und Informationssicherheit ENISA
 

Bis zum 31. August kann man sich auf https://csacongress.org/event/emea-2015/#registration [https://csacongress.org/event/emea-2015/#registration] zum Frühbucherpreis anmelden.

Der EMEA-Kongress der CSA ist eine einzigartige Mischung aus fesselnden Vorträgen und Themendiskussionen zu Forschung, Entwicklung, Praxis und Anforderungen in Zusammenhang mit der Cloud-Sicherheit. Teilnehmer vertreten sowohl den Standpunkt der Endbenutzer als auch der Industrie, und das Event bietet zudem Möglichkeiten für Networking und Geschäftsabschlüsse. Der EMEA-Kongress der CSA gliedert sich in zwei Themenkomplexe: Aufkommende Trends und Technologien sowie Strategien, Governance und Risikomanagement. Der diesjährige Kongress wird organisatorisch durch Fraunhofer-FOKUS unterstützt.

Die komplette Agenda des EMEA-Kongresses der CSA finden Sie unter https://csacongress.org/event/emea-2015/#agenda [https://csacongress.org/event/emea-2015/#agenda].

"Unternehmen machen sich immer noch Sorgen um Dinge wie Sicherheit, Datenschutz und Datenmanagement in der Cloud. Viele dieser Sorgen lassen sich aber direkt auf einen grundlegenden Vertrauensmangel in Cloud-Computing-Dienste zurückführen" sagte Daniele Catteddu, Geschäftsführerin EMEA bei der Cloud Security Alliance. "Bei den letzten drei europäischen Kongressen sind einige der wichtigsten Stimmen der Branche und Vordenker aus der ganzen Cloud-Security-Branche zusammengekommen. Wir erwarten, dass der diesjährige Kongress auf diesem wachsenden Wissensbestand weiter aufbaut und uns hilft eine zuverlässigere und sicherere zukünftige Cloud-Umgebung zu schaffen."

Die CSA veranstaltet außerdem verschiedene Schulungen und Workshops für praktische Cloud-Sicherheitsanwender, darunter Workshops für Privacy-Level-Agreement und Governance, Haftung und Compliance am 16. November.

Web site: http://www.cloudsecurityalliance.org/

Kontakt:

KONTAKT: Kari Walker, +1-703-928-9996, kari@zagcommunications.com



Das könnte Sie auch interessieren: