LION E-Mobility AG

DGAP-Adhoc: LION E-Mobility AG: LION E-Mobility AG investiert in Inboard Technology Inc


DGAP-Ad-hoc: LION E-Mobility AG / Schlagwort(e):
Beteiligung/Unternehmensbeteiligung/Sonstiges
LION E-Mobility AG: LION E-Mobility AG investiert in Inboard Technology Inc

18.05.2017 / 19:21 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt
durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------------------------------------
LION E-Mobility AG investiert 250.000.- USD Inboard Inc.
https://www.inboardtechnology.com/
 -------------------------------------------------------------------------------
-Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

Inboard Technology ist ein Electric Skateboard Startup aus Santa Cruz
Kalifornien. Das Unternehmen Inboard hat einen elektrischen Antriebsstrang für
die Mobilität der letzten Meile entwickelt und positioniert sich im stark
wachsenden Markt der sogenannten Rideables mit Ihrem ersten Produkt dem
elektrischen Skateboard Inboard M1.

Inboard Technology hat hierfür einen hochintegrierten elektrischen Antriebsstand
entwickelt, bei welchem die Motoren in den Rollen untergebracht und die Batterie
austauschbar, in einem Fach im Skateboard selbst verbaut ist. Ein großer
Nachteil bisheriger Antriebsstränge im Bereich der Rideables was bisher, dass
bei leerer Batterie das mobile Transportgerät geschoben oder getragen werden
musste. Diesen ärgerlichen Umstand hat Inboard Technology nun mit ihrem Manta
Drive Antriebskonzept gelöst.

Unser Tochterunternehmen LION Smart GmbH wird in Zukunft mit Inboard Technology
im Bereich Batterietechnology und Battery Management Systems für die Mobilität
der letzten Meile zusammenarbeiten. Zusammenarbeit in weiteren Bereichen wie
Vertrieb und Service werden bereits angedacht und erste Aktivitäten schon
gestartet.

Die LION E-Mobility AG hat sich daher zu einem Investment in Höhe von 250.000 $
bei Inboard Technology Inc. in Form eine Convertible Note entschieden. Weiterhin
hat sich das Management der LION E-Mobility AG mit Inboard Technology Inc. auf
eine Option in selber Höhe zu gleiche Konditionen verständigt, welche durch die
LION E-Mobility AG ausgeübt werden kann.

Durch das Investment positioniert sich die LION E-Mobility AG gezielt auf dem
stark wachsendem Markt der Rideables mit dem Ziel zu einer weiteren Verbreitung
ihres Batterie Management Systems und den Services unserer Gruppe in andere
Branchen und Märkte zu beschleunigen.

Die Expansion der LION E-Mobility AG in die USA wird durch die Zusammenarbeit
mit Inboard Technology in einigen Bereichen wie Personalentwicklung und
Kundenzugang deutlich beschleunigt. --------------------------------------------
18.05.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de
--------------------------------------------------------------------------------

Sprache:     Deutsch

Unternehmen: LION E-Mobility AG

             Poststraße 14

             6300 Zug

             Schweiz

Telefon:     +41 (0)41 500 54 11

Fax:         +41 (0)41 500 54 12

E-Mail:   info@lionemobility.de

Internet: www.lionemobility.com

ISIN:        CH0132594711, CH0132594711

WKN:         A1JG3H  , A1JG3H

Börsen:      Freiverkehr in Hamburg, München (m:access); Open Market in
Frankfurt



 

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

--------------------------------------------------------------------------------

575497  18.05.2017 CET/CEST
 



Weitere Meldungen: LION E-Mobility AG

Das könnte Sie auch interessieren: