Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Swiss eMobility

Am 16. Juni 2015 ist Swiss eDay - der nationale Tag der Elektromobilität

Bern (ots) - Am 16. Juni 2015 findet erstmals der nationale Tag der Elektromobilität - der Swiss eDay - statt. Sämtliche öffentliche und private Akteure im Bereich Elektromobilität sind aufgerufen, ihr Engagement für einen effizienteren, saubereren, leiseren und günstigeren Antrieb zu präsentieren. Swiss eMobility koordiniert diese vielfältigen Aktivitäten mit Unterstützung von EnergieSchweiz und organisiert für den Vormittag des 16. Juni 2015 einen Medienevent im Bern.

Das Ziel des Swiss eDay ist es, die vielfältigen politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen im Schweizer Elektromobilitätssektor öffentlichkeitswirksam darzustellen. Vom 10. bis 21. Juni 2015 sind sämtliche öffentliche und private Organisationen aufgerufen, ihre Angebote rund um das Thema «Elektromobilität» für jedermann sicht- und erfahrbar zu machen. Den Ideen und Initiativen sind keine Grenzen gesetzt. "Für den Grossteil der Bevölkerung ist Elektromobilität nach wie vor Neuland, obwohl die Technologie in den vergangenen Jahren einen grossen Sprung vorwärts gemacht hat. Wir und unsere lokalen Partner möchten am Swiss eDay dazu einladen, die Elektromobilität als eine effiziente Alternative zu Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor zu entdecken, die Spass macht und alltagstauglich ist.", so Dr. Jörg Beckmann, Geschäftsführer des Verbands Swiss eMobility.

Die Aktivitäten rund um den Swiss eDay richten sich an die Bevölkerung in der gesamten Schweiz und umfassen sämtliche elektrisch angetriebenen Fahrzeuge.

Das Datum für den ersten Schweizer Tag der Elektromobilität ist auch das 20. Jubiläum des weltweit wegweisenden "Mendrisio-Projektes", bei dem zwischen 1995 und 2001 erstmals der Einsatz von Elektrofahrzeugen im Alltag demonstriert wurde. Zudem fällt der Swiss eDay auf den letzten Dienstag der Sommersession des Schweizer Parlamentes und erhält damit auch in den kommenden Jahren seinen festen Platz im politischen Jahreskalender.

Unter www.swiss-eday.ch finden sich laufend neue Informationen zu den zahlreichen Aktivitäten rund um den Swiss eDay. Der Verband Swiss eMobility steht allen interessierten Veranstaltern als beratender Multiplikator zur Seite.

Kontakt:

Christina Haas, Verantwortliche Kommunikation & PR von Swiss
eMobility, Tel.: +41 58 827 34 09,
E-Mail: christina.haas@tcs.ch



Das könnte Sie auch interessieren: