Mobile Viewpoint

Mobile Viewpoint startet durch Ericsson Broadcast & Media Services unterstützten IP-MCR-Dienst

Alkmaar, Niederlande (ots/PRNewswire) - Mobile Viewpoint gab heute die Einführung von W-Link bekannt, dem neuen von Ericsson Broadcast & Media Services unterstützten IP-MCR-Dienst. W-Link, Mobile Viewpoints IP- und cloudgestützter MCR (master control room), ermöglicht Unternehmen aus dem Bereich Videoproduktion, ihre Inhalte an eine internationale Kundschaft zu liefern und damit Geld zu verdienen. Durch diese webgestützte Plattform erhalten Sender jederzeit und überall sofortigen Zugang zu Live-Aufnahmestandorten und Produzenten können ihre Inhalte weltweit an jedermann liefern. Ericsson Broadcast & Media Services wird W-Link-Nutzern ermöglichen, über die MCR-Einrichtungen von Ericsson in den Niederlanden und deren täglichen 24-Stunden-Dienst Live-Daten einzuspeisen, internationale Verbindungen zu verwalten und die Einspeisungen an fest zugewiesene Kundenempfänger weiterzuleiten.

Michel Bais, CEO von Mobile Viewpoint:

"Wir haben uns von Anfang an auf die Entwicklung von Produkten spezialisiert, dank der Autoren von Inhalten Live-Videomaterial in HD-Qualität über öffentliche Internetverbindungen übertragen können. Während die traditionellen Nachrichtenerfassungsabläufe sich noch auf Verbindungen per Glasfaserkabel oder Satelliten stützten, konnten unsere Nutzer HD-Videomaterial zu wesentlich geringeren Kosten übermitteln und austauschen. Mithilfe der MCR-Anlagen von Dienstleistern wie Ericsson Broadcast & Media Services können wir durch die vorhandene Sende-Konnektivität die Einspeisungen unserer Kunden wirksam einsetzen. Dies eröffnet eine interessante neue Dimension für die gegenwärtige Wiederverkäufervereinbarung zwischen Ericsson AB und Mobile Viewpoint, um dem IP-Geschäft gemeinsam zu Wachstum zu verhelfen."

W-Link ermöglicht den Kunden von Mobile Viewpoint, Zugang zu dem von Ericsson Broadcast Services bereitgestellten weltweiten Netzwerk von Sendern zu erhalten. Ericsson Broadcast Services versorgt sie als Dienstleistung rund um die Uhr täglich weltweit mit End-Signalen, Überwachung und Support. Bereits vorhandene wie auch neue Kunden können jetzt auf neuartige Weise Geld mit ihren Inhalten verdienen, indem sie diese mittels des Content-Exchange-Netzwerks den Sendern in aller Welt bereitstellen. Auf der anderen Seite können die grösseren weltweiten Sender nun von ihnen bisher unbekannten Produzenten Live-Inhalte beziehen und deren Aufnahmestandorte (stand up positions) nutzen. Und all dies wird durch Mobile Viewpoints bündelnde Kodierer und die webgestützte Content-Exchange-Plattform in Verbindung mit Ericssons weltweitem Netzwerk auf kosteneffiziente Weise ermöglicht.

Über Mobile Viewpoint

Mobile Viewpoint ist ein globaler Anbieter, der sich auf die Entwicklung und Implementierung von Lösungen für die Sicherheits- und Rundfunkbranchen konzentriert. Basierend auf seinen H.264- und jetzt H.265- & VP-9-Codec-Implementierungen kombiniert mit einer patentierten Technologie, welche die HD-Video-Übertragung über gebündelte IP-Verbindungen ermöglicht, hat Mobile Viewpoint ein äusserst vielseitiges Produktportfolio entwickelt. Die Produktpalette reicht von Smartphone-Apps (iPhone & Android) über Rucksack-Encoder bis hin zu Rack-Mount-Lösungen, und alle arbeiten mit dem einheitlichen WMT-Video-Manager und den Content-Exchange-Plattformen zusammen.

Zu den Kunden gehören bedeutende Sender wie die BBC, Al-Arabiya, Sky Sports News, NBC Sports, und mehr als 120 weitere Kunden auf der ganzen Welt.

Kontakt:

Hinweise an Redakteure - für weitere Informationen wenden Sie
sich bitte an: Charlotte Van Hertum, c.vanhertum@mobileviewpoint.com,
+31-72-7000502, http://www.mobileviewpoint.com/presskit



Weitere Meldungen: Mobile Viewpoint

Das könnte Sie auch interessieren: