Syngenta

Syngenta gewinnt Franz Edelman Award 2015 von INFORMS

-- Syngenta "Good Growth through Advanced Analytics" zum Gewinner ernannt

-- Der Preis ist die weltweit renommierteste Auszeichnung für hervorragende Leistungen bei der Anwendung moderner Analysen für bessere Geschäftsergebnisse und zum Nutzen humanitärer Belange

-- Ausgewählt als eine von sechs Organisationen in der Endrunde des Preiswettbewerbs

Greensboro, North Carolina (ots/PRNewswire) - Das Syngenta [http://www.syngenta-us.com/home.aspx]-Programm "Good Growth through Advanced Analytics" (Gutes Wachstum durch moderne Analysen) hat den Franz Edelman Award [https://www.informs.org/Recognize-Excellence/Franz-Edelman-Award] 2015 von INFORMS für Errungenschaften in Unternehmensforschung und der Wissenschaftlichen Unternehmensführung gewonnen. Der Franz-Edelman-Wettbewerb zeichnet bedeutsame Beiträge im Bezug auf Analysen und Unternehmensforschung in kommerziellen und nicht-kommerziellen Bereichen aus. Seit der erstmaligen Auslobung 1972 haben Projekte von Edelman-Finalisten in Dollar umgerechnet zusammengenommen einen Nutzen von beinahe 225 Milliarden US-Dollar erzielt.

Das "Good Growth through Advanced Analytics"-Programm ist eine Initiative des Syngenta-Teams für Sojabohnenzucht, bei dem moderne Mathematik und neue Technologie zum Einsatz kommen, um ertragreichere Sojasorten zu entwickeln. Durch wachsende Zuchterfolge verbessert das Programm die Sortenreinheit der Sojabohnen, die Selektionsintensität, die genetische Vielfalt und die Generationsdauer, ohne dass mehr Land, Wasser oder Einträge eingesetzt werden müssten.

"Syngenta setzt sich dafür ein, dass die Herausforderung der globalen Nahrungssicherheit angenommen wird", sagte Joseph Byrum, Syngenta Global Head Soybean F&E. "Die Produktivität der Landwirtschaft muss gesteigert werden, um die Weltbevölkerung zu ernähren. Es ist für unser Team eine Ehre, mit diesem Preis für unsere Bemühungen, Nutzpflanzen ertragreicher zu machen, ausgezeichnet zu werden."

Der Preis, der mittlerweile zum 44. Mal vergeben wird, genießt Anerkennung als weltweit renommierteste Auszeichnung für hervorragende Leistungen bei der Anwendung moderner Analysen für bessere Geschäftsergebnisse und zum Nutzen humanitärer Belange. Die weiteren Finalisten 2015 waren:

--  IBM für "Predictive Cloud Computing with Big Data: Professional Golf
    und Tennis Forecasting" (Predictive Cloud Computing mithilfe von Big
    Data: Professionelle Vorhersagen beim Golf und beim Tennis)
--  Ingram Micro für "End-to-End Business Analytics und Optimization in
    Ingram Micro's Two-Tier Distribution Business"
    (End-to-End-Geschäftsanalysen und -optimierung beim
    Two-Tier-Vertriebsgeschäft von Ingram Micro)
--  LMI/Defense Logistics Agency für "Peak and Next Gen: Effective
    Inventory Control for Items with Infrequent or Frequent, Highly Variable
    Demand" (Spitze und nächste Generation: Effektive Bestandskontrolle
    für Teile mit unregelmäßiger oder regelmäßiger, stark schwankender
    Nachfrage)
--  Ministerium für Stadtverwaltung und ländliche Angelegenheiten in
    Saudi-Arabien für "A Decision Support System for Hajj Crowd Management"
    (Ein System zur Entscheidungsfindung für die Lenkung von Menschenmenge
    während des Hadsch)
--  US-Armee und Sandia National Laboratories für "Maximizing the Army's
    Future Contribution to Global Security Using the Capability Portfolio
    Analysis Tool (CPAT)" (Maximierung des Zukunftsbeitrags der Armee zur
    globalen Sicherheit unter Verwendung des Capability Portfolio Analysis
    Tool (CPAT))
 

"Der Zweck des Franz-Edelman-Wettbewerbs ist es, ausgezeichnete Beispiele für Unternehmensforschung, Wissenschaftliche Unternehmensführung und moderne Analysen in weltweiter Anwendung voranzubringen, anzuerkennen und zu honorieren", sagte Stephen M. Robinson, Präsident von INFORMS. "Mithilfe moderner Mathematik und fortschrittlicher Analysen sowie weiterer innovativer Konzepte hilft Syngenta Landwirten, draußen auf dem Feld ihre Erträge zu steigern."

Syngenta arbeitet mit der in New Jersey ansässigen Firma für Entscheidungsanalysen KROMITE [http://www.kromite.com/] zusammen, um gemeinsam Abläufe von Forschungs- und Entwicklungsprogrammen für Nutzpflanzen erneut zu bewerten. Diese Zusammenarbeit führte zu einem besseren Ergebnis bei Nutzpflanzen, kürzeren Vermarktungszeiten, wesentlichen Kostenoptimierungen und einer Wertsteigerung des Produktangebots. Syngenta und KROMITE haben neue Analysewerkzeuge entwickelt, um den Prozess der Aufzucht einer breiteren Vielfalt an gesunden Nutzpflanzen mit einem höheren Ertrag zu verbessern. Der Einsatz dieser neuen Werkzeuge hat die Ausbildung der Projektleitung, das Treffen und die Planung von Entscheidungen sowie das analytische Denken im Unternehmen dramatisch verbessert. Mit der fortlaufenden Unterstützung von KROMITE hat Syngenta eine mehrjährige Initiative ins Leben gerufen, vergleichbare Werkzeuge für sämtliche wichtigen Nutzpflanzen an Kundenbedürfnisse anzupassen und an den Start zu bringen.

"Unser Ziel ist es, bei Innovationen in der Aufzucht von Sojapflanzen an vorderster Stelle zu stehen", fügte Byrum hinzu. "Wir sind stolz auf die Anerkennung und darauf, wie Syngenta Landwirten dabei hilft, mit weniger Aufwand mehr anzubauen."

Weitere Informationen über Syngenta erhalten Sie unter www.Syngenta-US.com [http://www.syngenta-us.com/]. Seien Sie online mit dabei - kontaktieren Sie uns unter social.SyngentaUS.com [http://www.syngenta.com/country/us/en/agriculture/Pages/Social-Media.aspx].

Über Syngenta

Syngenta ist ein weltweit führendes Unternehmen mit mehr als 28.000 Mitarbeitenden in etwa 90 Ländern mit einem gemeinsamen Ziel: Bringing plant potential to life. Durch erstklassige Forschung, unsere globale Präsenz und die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden helfen wir, die Ernteerträge und die landwirtschaftliche Produktivität zu steigern, und tragen dazu bei, die Umwelt zu schützen sowie die Gesundheit und Lebensqualität zu verbessern. Weitere Informationen über uns erhalten Sie unter www.syngenta.com [http://www.syngenta.com/].

Ressourcen im Internet: Syngenta [http://www.syngenta-us.com/] The Good Growth Plan [http://www.goodgrowthplan.com/] NK Soybeans Seeds [http://www3.syngenta.com/country/us/en/agriculture/seeds/soybean/pages/nk-soybeans-new.aspx] Know More, Grow More [http://www.knowmoregrowmore.com/] Franz Edelman Award [https://www.informs.org/Recognize-Excellence/Franz-Edelman-Award] KROMITE [http://www.kromite.com/]

Warnhinweis hinsichtlich zukunftsgerichteter Aussagen

Dieses Dokument enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die durch Begriffe wie "erwarten", "wird", "könnte", "potenziell", "geplant", "sieht vor", "Schätzwert", "abzielen", "im Plan" oder ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet sind. Derartige Aussagen beinhalten Risiken und Unwägbarkeiten, die zu einer deutlichen Abweichung der effektiven Ergebnisse von den hierin gemachten Aussagen führen können. Wir verweisen Sie auf die öffentlich zugänglichen Einreichungen von Syngenta bei der US-amerikanischen SEC (Securities and Exchange Commission) im Zusammenhang mit diesen und anderen Risiken und Unwägbarkeiten, einschließlich der "Risikofaktoren" in unserm Jahresbericht im Formular 20-F. Syngenta verpflichtet sich nicht, die zukunftsgerichteten Aussagen anhand der tatsächlichen Resultate, geänderten Annahmen oder sonstigen Faktoren zu aktualisieren. Dieses Dokument stellt weder ein Angebot oder eine Einladung noch einen Teil eines solchen Angebots oder einer solchen Einladung dar, Stammaktien der Syngenta AG oder Syngenta American Depository Shares zu kaufen oder zu zeichnen, noch stellt es die Aufforderung zu einem solchen Kauf- oder Zeichnungsangebot dar, und es bildet auch keinerlei Grundlage oder verlässliche Aussage im Zusammenhang mit einem diesbezüglichen Vertrag.

© 2015 Syngenta 410 Swing Road, Greensboro, NC 27409. Das Syngenta-Logo ist eine eingetragene Handelsmarke eines Unternehmens der Syngenta Group.

Web site: http://www.syngenta.com/

Kontakt:

KONTAKT: Chris Tutino, +1 919-226-7238,
chris.tutino@syngenta.com; Joel Richardson, +1 919-870-5718,
jrichardson@gscommunications.com



Das könnte Sie auch interessieren: