ACRON HELVETIA VII Immobilien AG

DGAP-Adhoc: ACRON HELVETIA VII Immobilien AG: Verwaltungsrat ernennt Roland Meier zum Delegierten des Verwaltungsrats

ACRON HELVETIA VII Immobilien AG  / Schlagwort(e): Personalie

10.02.2014 07:00

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 18 KR
---------------------------------------------------------------------------

Ad Hoc Mitteilung

Zürich, 10. Februar 2014 - Der Verwaltungsrat der ACRON HELVETIA VII
Immobilien AG (BX: AHGN), welche die Büroimmobilie Portikon im Glattpark in
Zürich-Opfikon hält, hat an seiner Sitzung vom 7. Februar 2014 beschlossen,
die Organisationsstruktur der Gesellschaft im Sinne der am 1. Januar 2014
in Kraft getretenen 'Verordnung gegen übermässige Vergütungen bei
börsenkotierten Aktiengesellschaften' (VegüV) anzupassen.

Neu wird rückwirkend per 1. Januar 2014 das Amt des Geschäftsführers
geschaffen, der die operative Leitung der Gesellschaft übernimmt. Der
Verwaltungsrat der ACRON HELVETIA VII Immobilien AG ernennt zu diesem Zweck
Herrn Roland Meier, bisher Mitglied des Verwaltungsrats, zum Mitglied und
Delegierten  des Verwaltungsrats. Roland Meier wird neben seinem Amt als
Delegierter des Verwaltungsrats der ACRON HELVETIA VII Immobilien AG bei
der ACRON AG angestellt sein und von dieser im Rahmen eines
Personalverleihvertrags der ACRON HELVETIA VII Immobilien AG für ein
Teilzeitpensum zur Verfügung gestellt.

Als Folge der Neuorganisation wird die bisher geltende
Management-Vereinbarung zwischen der Gesellschaft und der ACRON AG mit
Wirkung per 31. Dezember 2013 beendet. Ein per 1. Januar 2014 neu
abgeschlossener Dienstleistungsvertrag erlaubt es dem Geschäftsführer, bei
Bedarf in vertraglich definierten Bereichen auf die Dienstleistungen der
ACRON AG zurückzugreifen.

Die Gesamt-Vergütungsstruktur der ACRON HELVETIA VII Immobilien AG wird im
Grundsatz beibehalten. Den Aktionären wird im Rahmen der nächsten
ordentlichen Generalversammlung im Mai 2014 die Gelegenheit gegeben, über
die von der Gesellschaft auszurichtenden Vergütungen sowie die im Rahmen
des mit der ACRON AG neu abgeschlossenen Dienstleistungsvertrags
vereinbarte Entschädigung abzustimmen. Diese werden ab dem Geschäftsjahr
2014 jeweils auch im Geschäftsbericht der ACRON HELVETIA VII Immobilien AG
publiziert. Die durch das Inkrafttreten der VegüV erforderlichen
Statutenanpassungen werden ebenfalls für die nächste ordentliche
Generalversammlung traktandiert.

Über ACRON HELVETIA VII Immobilien AG

Bei der Beteiligungsliegenschaft handelt es sich um die siebengeschossige
und voll vermietete Büroimmobilie Portikon am Standort Glattpark in
Zürich-Opfikon. Das Atriumgebäude wurde im September 2009 komplett
fertiggestellt. Die beiden Hauptmieter Baxter Healthcare S.A. und Takeda
Pharmaceuticals International GmbH sind in der Pharma- / Healthcare Branche
tätig und mieten zusammen ca. 90 % der zur Verfügung stehenden Mietfläche
bis 2019. Portikon ist eine der grössten Immobilien der Schweiz, die nach
Schweizer Minergie- P(R)-Standard, vergleichbar dem Passivhaus-Standard,
konzipiert und gebaut sind.

Seit dem 17. Oktober 2011 sind die Aktien der ACRON HELVETIA VII Immobilien
AG (Börsensymbol: AHGN) an der BX Berne eXchange kotiert.

Rückfragehinweis:

Kontakt/Ansprechpartner
Herr Roland Meier
Tel.: +41 44 204 34 00
Fax: + 41 44 204 34 09
E-Mail: roland.meier@acron-helvetia7.ch





                                           ACRON HELVETIA VII Immobilien AG
Emittent:                                  c/o ACRON AG
                                           Splügenstrasse 14
                                           8002 Zürich

                                           +41 44 204 34 00
                                           +41 44 204 34 09
Telefon:                                info@acron-helvetia7.ch
Fax:                                    www.acron-helvetia7.ch
E-Mail:                                    Immobilien
WWW:                                       CH0049813634
Branche:
ISIN:











+++++
Zusatzmaterial zur Meldung:
Dokument: http://n.equitystory.com/c/fncls.ssp?u=MVQTJDAGLB
Dokumenttitel: ad hoc-Meldung


10.02.2014 Mitteilung übermittelt durch die EQS Schweiz AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

EQS veröffentlicht regulatorische Mitteilungen, Medienmitteilungen
mit Kapitalmarktbezug und Pressemitteilungen.
Die EQS Gruppe verbreitet Finanznachrichten für über 1'300
börsenkotierte Unternehmen im Original und in Echtzeit.
Das Schweizer Nachrichtenarchiv ist abrufbar unter
http://switzerland.eqs.com/de/News

---------------------------------------------------------------------------

Sprache:                Deutsch
Unternehmen:            ACRON HELVETIA VII Immobilien AG
                        c/o ACRON AG, Splügenstrasse 14
                        8002 Zürich
                        Schweiz
Telefon:                +41 44 2043400
Fax:                    +41 44 2043409
E-Mail:              info@acron-helvetia7.ch
Internet:            www.acron-helvetia7.ch
ISIN:                   CH0049813634
Valorennummer:
Börsen:                 BX

Ende der Mitteilung                             EQS Group News-Service

---------------------------------------------------------------------------

 

 


Weitere Meldungen: ACRON HELVETIA VII Immobilien AG

Das könnte Sie auch interessieren: