seelenpfade

Panik- was tun? - Die erste App für jeden, der unter Panikattacken leidet

Altstätten (ots) - Es ist soweit: Panikattacke? Was tun? Die erste App - die erste eines Psychologen und Psychotherapeuten aus der Ostschweiz - steht zum Download im AppStore bereit. Sie ist für Jene gedacht, die von Panikattacken heimgesucht werden, sowie für Angehörige die genaueres über die Panikattacke wissen wollen. Die App ist "niederschwellig" konzipiert und baut eine Brücke zum Aushalten und Durchstehen von Panikattacken.

Der erfahrene Psychologe und Psychotherapeut Urs Wagner gibt allen, die unter Panikattacken leiden Hilfestellung. Die App einmal heruntergeladen, ist so auf jedem iPhone und auf jedem iPad sofort und uneingeschränkt verfügbar.

Hilfe zur Selbsthilfe, wo auch immer. Diese App kann auch für Jene ein Angebot sein, die als PatientInnen die Zeit bis zur nächsten Sitzung beim Psychotherapeuten überbrücken müssen.

Die App hat keine Nebenwirkungen und kostet wenig im Vergleich zu den gängigen Psychopharmakas... Und ist doch, sofern iPad oder iPhone vorhanden, "ständig", auch auf Reisen oder Partys, verfügbar!

Kostenlose Infos im Appstore, unter:

http://itunes.apple.com/au/app/panikattacke/id512935952?mt=8

App im Appstore: für iPhone und iPad, in deutscher Sprache, Version 1.0.2 , derzeit sFr. 4.99

Altersfreigabe 4+

Weitere Infos über Urs Wagner, MSc. Fachpsychologe für Psychotherapie FSP unter www.seelenpfade.ch

Kontakt:

Urs Wagner
Fachpsychologe f.Psychotherapie FSP
Urs Wagner, MSc. Fachpsychologe für Psychotherapie FSP
Trogenerstr.13
9450 Altstätten
Tel.: +41/71/755'74'62



Das könnte Sie auch interessieren: