NTT Communications Corporation; Diversified Technology Solutions International Group

NTT Com investiert in DTSI, den führenden Dienstleister der IT-BPO-Branche auf den Philippinen

Tokio Und Manila, Philippinen (ots/PRNewswire) - NTT Communications Corporation (NTT Com) meldete am 24. Mai den Abschluss einer Grundsatzvereinbarung über eine Kapitalanlage in die Diversified Technology Solutions International (DTSI) Group. Der Vereinbarung zufolge wird NTT Com einen 50,1-prozentigen Anteil an Freedom Resources Holdings Corporation, der Holding-Gesellschaft der DTSI Group, übernehmen.

Als langjähriger und überaus erfolgreicher Systembauer und Dienstleister für IT-BPO-Anbieter zeichnet sich die DTSI Group für die Besetzung von 60 % aller Stellen der aktuell auf den Philippinen aktiven Kontaktzentren verantwortlich. Außerdem prognostiziert Anthem, Inc., eine Tochtergesellschaft der DTSI Group, hohe Wachstumswerte für das Kerngeschäft des Unternehmens, dessen Schwerpunkte der Aufbau und die Vermietung von Plattformen für Kontaktzentren sind - und zwar in erster Linie im Auftrag von Unternehmen, die an einem aktiven Einstieg in das IT-BPO-Geschäft auf den Philippinen interessiert sind.

NTT Com verspricht sich von dieser Kapitalbeteiligung, seine Kompetenzen im Bereich der Kontaktzentren auf den Philippinen gezielt auszubauen. Dabei setzt man in erster Linie auf innerbetriebliche Synergieeffekte mit der DTSI Group, wie beispielsweise durch die wirksame Nutzung des Kundenstamms beider Unternehmen.

Im Jahr 2011 stiegen die Umsatzerlöse im BPO-Geschäft auf den Philippinen im Vergleich zum Vorjahr um 24 % auf 11 Mrd. USD. Dies entsprach einem Anteil von 5 % am gesamten BIP des Landes. Insbesondere die Kontaktzentrumsbranche war dabei eine treibende Kraft: Mit einem Umsatz in Höhe von 7,4 Mrd. USD wurden hier höhere Umsätze als in jedem anderen Land der Welt erzielt - sogar Indien geriet ins Hintertreffen. Die Philippinen entwickeln sich immer mehr zu einem Zentrum für global ausgelagerte Dienstleistungen für das Bank- und Versicherungswesen, den Energiesektor, das Ingenieurswesen und weitere Branchen.

Aufgrund der Vielzahl von Personen mit fließenden Englischkenntnissen und der seitens der Regierung in Aussicht gestellten Prämien werden die Philippinen für globale Unternehmen immer reizvoller.

Informationen zur DTSI Group Die DTSI Group ist ein verlässlicher Partner zahlreicher Fortune-1000-Unternehmen, der innovative Kommunikationsdienste, hochmoderne Betriebsanlagen und wegweisende Technologiedienstleistungen bietet, die Werte für Kunden schaffen. Seit über 15 Jahren entwickelt sich die Unternehmensgruppe stetig weiter. Dabei konzentriert sich Gruppe auf die sich rasch verändernde Kommunikationsinfrastruktur, Innovationen im Anlagenbau und -design sowie auf neue Technologien, aus denen sich völlig neue Möglichkeiten zum Aufbau von Geschäftsbeziehungen mit Kunden und Zulieferern ergeben.

                            Diversified Technology Solutions International
    Hauptunternehmen:       (DTSI) Group
                            Ein weltweit führender Systemintegrator, der
                            durchgehende Kommunikationssysteme entwickelt,
                            baut, installiert und verwaltet. Außerdem bietet
                            das Unternehmen neben Informatikdienstleistungen
                            auch Managed und Hosted Services sowie Vor-Ort-
                            Dienstleistungen für Kontaktzentren.
                           Anthem
                            Die Firma bietet verwaltete
                            Informationstechnologie, Anlagenverwaltung und
                            gehostete Kommunikationsdienstleistungen für
                            Großunternehmen, Kontaktzentren und BPO-
                            Unternehmen.
    Hauptgeschäftsstelle:  39/F, PBCOM Tower, 6795 Ayala Avenue, Makati City
                           1228, Philippinen
    Firmengründung:        1997 (DTSI Group)
    Präsident & CEO:       Miguel C. Garcia
                            Philippinen (Manila und Cebu) und USA (Los
    Konzernstandorte:       Angeles, Phoenix, Salt Lake City und Chicago)
    Konzernpersonal:       Etwa 200
    Konsolidierter          Etwa 3,9 Milliarden Yen (Geschäftsjahr zum
     Konzernumsatz:         Dezember 2011)
    Weitere
     Informationen:     www.dtsigroup.com 

Informationen zu NTT Communications Corporation Besuchen Sie www.ntt.com/index-e.html [http://www.ntt.com/index-e.html]

Weitere Informationen: www.twitter.com/nttcom www.facebook.com/nttcomtv

Web site: http://www.ntt.com/index-e.html/

Kontakt:

KONTAKT: NTT Communications Corporation: Tomohiko Kano oder Ken
Araki, Konzernplanung, Tel.: +81-3-6700-4601, E-Mail:
global-cp@ntt.com;
philippinischer Pressekontakt: Kate Jaimmie Islan, Partnerin für
Medienarbeit, TeamAsia, Tel.: +63-2-757-3500, Durchwahl 334,
Mobilfunk:
+63-917-881-3723, E-Mail: kmislan@teamasia.com



Das könnte Sie auch interessieren: