Berliner Zeitung

Inlandspresse - keine Vorabmeldung Die "Berliner Zeitung" kommentiert die Lage der Grünen nach dem Ratzmann-Rücktritt

Berlin (ots) - Politikunfähige Grüne kann niemand gebrauchen, schon gar nicht, wenn sie die wichtigste Oppositionsfraktion stellen wie in der Hauptstadt. Am Beispiel Berlin wäre zu lernen, wie Selbstdemontagen künftig zu vermeiden sind. Nur dann bietet der Rücktritt Volker Ratzmanns als Fraktionsvorsitzender die Chance zum echten Neustart. Dass der Realo zur Zielscheibe der Enttäuschten würde, sobald Künast zurück im Bundestag ist, war abzusehen. Es ist ihm nicht gelungen, diesen Konflikt frühzeitig zu entschärfen. Vielleicht aber gelingt es den Grünen, zum Erfolgsrezept zurückzukehren: dem schneckenlangsamen Aufstieg mit solider Oppositionsarbeit.

Kontakt:

Berliner Zeitung
Bettina Urbanski
Telefon: +49 (0)30 23 27-9
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
berliner-zeitung@berlinonline.de



Weitere Meldungen: Berliner Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: