Berliner Zeitung

Inlandspresse - keine Vorabmeldung Die "Berliner Zeitung" findet die Brüsseler Ausladung Janukowitschs richtig

Berlin (ots) - Viktor Janukowitsch hat den Warnungen nicht geglaubt. Nun hat man ihn in Brüssel unsanft ausgeladen. Geschieht ihm recht. In Kiew ging man davon aus, dass die EU zu pragmatisch ist, um sich zurückzuziehen und die Ukraine damit Russlands Einfluss zu überlassen. Die EU hat der Ukraine derzeit zwar wenig zu bieten - weder eine echte Beitrittsperspektive noch visafreien Verkehr in absehbarer Frist. Aber eines kann sie gut: Der Spiegel sein für die Kiewer Führung, in dem diese die Grobheit ihres Auftretens erkennen kann. Gestern hat der Spiegel ein hässliches Bild zurückgeworfen, und das hat zum Glück nicht nur Janukowitsch sehen können, sondern die ganze Ukraine.

Kontakt:

Berliner Zeitung
Bettina Urbanski
Telefon: +49 (0)30 23 27-9
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
berliner-zeitung@berlinonline.de


Das könnte Sie auch interessieren: