KEBA AG

Daimler entscheidet sich für KEBA
KEBA ist Kooperationspartner im Bereich Heimladestationen für Elektrofahrzeuge der Daimler AG

Linz (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
  http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - 

Die KEBA AG beschäftigt sich seit zwei Jahren intensiv mit dem Thema Elektromobilität und bietet als Spezialist in den Bereichen Automatisierung, Elektronik und Selbstbedienung ein umfassendes Produktportfolio für ganzheitliche Infrastrukturlösungen. Nun kann der österreichische Automatisierungsspezialist einen bedeutenden Erfolg vermelden: Die Daimler AG hat KEBA als Kooperationspartner für Heimladestationen von Elektrofahrzeugen - auch "Wallboxen" genannt - ausgewählt.

Überzeugende Produktneuheit - bis zu sechs Mal schnelleres Laden

Mit einer Produktneuheit konnte KEBA den Automobilhersteller überzeugen: Die KEBA-Wallbox KeContact home ermöglicht einfaches und vor allem schnelles Aufladen von Elektroautos und eignet sich für Privatpersonen oder Unternehmen mit Flottenfahrzeugen, die für ihre eigenen Elektrofahrzeuge Mobilität auf schnelle Art sicherstellen wollen. Neben dem innovativen Design und der einfachen Bedienung zeichnet sich KeContact home durch das Ausschöpfen der gesamten verfügbaren Ladeleistung aus und ermöglicht gegenüber einer Haushaltssteckdose ein bis zu sechs Mal schnelleres Laden.

Kooperationspartner für Heimladestationen

Diese Eigenschaften haben auch die Daimler AG als Hersteller von Elektrofahrzeugen der Marken smart und Mercedes-Benz dazu bewogen, KEBA als Kooperationspartner für Heimladestationen bis 2013 auszuwählen. Die KEBA-Wallbox dient dabei als Ladestation für smart & Mercedes-Benz Elektrofahrzeuge und wird in einem ersten Schritt in ausgewählten europäischen Ländern bei Privatkunden als auch bei Flottenkunden von smart & Mercedes-Benz zum Einsatz kommen.

Experten gehen davon aus, dass Heimladestationen für Privat- und Flottenkunden künftig einen wesentlichen Teil der Ladeinfrastruktur für Elektromobilität ausmachen werden. Für KEBA ist es infolgedessen besonders interessant, im Seriengeschäft Fuß gefasst zu haben und mit KeContact home eine professionelle Infrastrukturlösung für das schnelle Laden von elektrobetriebenen Fahrzeugen anbieten zu können.

KEBA AG

Die KEBA AG wurde 1968 gegründet und ist ein international erfolgreiches Elektronikunternehmen mit Stammsitz in Linz (Österreich) und Niederlassungen in Europa, den USA und Asien. Seit über 40 Jahren entwickelt und produziert KEBA innovative, qualitativ hochwertige Lösungen für die Industrie-, Bank- und Dienstleistungs- sowie Energieautomation.

http://www.keba.com/de/energieautomation/kemove-elektromobilitaet/

Kontakt:

Gerhard Luftensteiner, Vorstandsvorsitzender
KEBA AG, A-4041 Linz, Gewerbepark Urfahr,
Tel. +43 732/7090-25400
E-Mail: lu@keba.com

Katarina Weissengruber, Leitung Marketing Kommunikation
KEBA AG, A-4041 Linz, Gewerbepark Urfahr,
Tel. +43 732/7090-25440,
E-Mail: wgk@keba.com

Michael Obermeyr, Geschäftsführer
Reichl und Partner PR GmbH
A-4020 Linz, Harrachstraße 6,
Mobil: +43 (0) 664 2505817,
Tel: +43 (0) 732 666 222 - 0
E-mail: michael.obermeyr@reichlundpartner.at



Weitere Meldungen: KEBA AG

Das könnte Sie auch interessieren: